Besten Alternative Theater Berlin Nahe Bei Dir

Mein unternehmen hinzufÜgen

VERWANDTE ANFRAGEN:

1. Theater unterm Dach

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
99 bewertungen
Theater unterm Dach
Standort
5
Preis/Qualität
5
Vielfalt Funktionen
5
Möglichkeit des Parkens
5
W-lan
5

Adresse: Danziger Str. 101, 10405 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Theater unterm Dach:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Theater unterm Dach: was denken Benutzer?


Ann Juraschek: Gerade gibt es hier eine ganz abgefahrene Ausstellung hier... It's Brutal out Here... Lässt euch drauf ein... Es ist eine kleine Galerie... Galerie Parterre... Hier werdet ihr so toll durch die Ausstellung geführt und euch die Augen geöffnet... Krasses Thema mit einem heimlichen Schmunzeln

Marco Denecke: Schönes altes ehemaliges Verwaltungsgebäude. Besuch der Fotografieaustellung im Foyer. Sehr schönes Ambiente, auch dier Saal samt Bühne sind vielversprechend. Bin neugierig geworden und komme sicher wieder.

Sarah Kyra: Ein schönes kleines Theater. Nicht super spektakulär von der Aufmachung her, aber doch sehr atmospherisch. Die Schauspieler waren wirklich sehr gut in ihren Rollen. Wenn man kein großes Bühnen Bild erwartet, ist das wirklich etwas, was man sich vor allem für den Preis, mal anschauen sollte.

Antje Remke: Heute Sommerfest. Tolle Atmosphäre mit toller Musik. Empfehlenswert.

Monika Anna: Habe szenische Lesung Geschwister gesehen. Sehr gut und sehr zum Nachdenken. Kleines, feines Theater. Genaue 2 G Kontrolle. Fühlte mich sicher. Angenehmes Umfeld. Sehr freundlich.

Julian Peters: Das Theater ist leider sehr unspektakulär und dafür zu teuer. Das Stück was ich hier gesehen habe war mit Abstand das schlechteste, was ich bis jetzt gesehen habe, dafür kann das Theater an sich natürlich nichts. Trotzdem war es auch insgesamt ein sehr enttäuschendes Erlebnis.

Wenonah Wildblood: Großartiger Abend! Kurzweilig, skurril, humorvoll, abgefahren und das mit 3 großartigen, wandlungsfähigen Schauspieler/Innen!! Davon kann sich so manches ‚A’Haus in Berlin eine Scheibe abschneiden! Wow!

Tino Dammköhler: Schöne Galerie und schöner Ort für Theater

Diaz Pitcairn: Der Theaterbesuch hat große Freude bereitet, obwohl das Stück "Am Boden" vom Inhalt her eher bedrückend war. Großartig und packend gespielt und eine erfrischende Abwechslung zu den klassischen Theaterbühnen.

Corega Tops: Kleines Theater mit etwa 60 Plätzen. Wer Luxus sucht ist hier falsch, wer Charme will ist hier richtig.

2. TD Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
70 bewertungen
TD Berlin
Standort
5
Preis/Qualität
5
Vielfalt Funktionen
5
Möglichkeit des Parkens
5
W-lan
5

Adresse: Klosterstraße 44, 10179 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe TD Berlin:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

TD Berlin: was denken Benutzer?


Harald Hartlieb: Erstaunlich, liebevoll, frech, gewagt und einfach faszinierend. Eine denkwürdige Stunde. Danke dafür!

Sascha G: Die unterschiedlichen Formate sind überraschend, manchmal sind tolle Inszenierungen dabei, wie die von Schlösser oder internil, manchmal sind Produktionen langweilig und doof oder beides, aber immer ist der Versuch und die Auseinandersetzung wertvoll und wichtig. Neue Formen und Formate werden ausprobiert, kaum etwas will gefällig sein oder irgendeinem Standard entsprechen... Solche Orte sind viel spannender, weil Form und Inhalt immer überraschend.

Annett Schpeniuk: Ich lebe schon lange in Berlin, doch den Theaterdiscounter kannte ich bisher nicht. Umso mehr freute ich mich diese Lücke zu schließen. Ganz nah am Roten Rathaus im alten Funkmeldeamt präsentiert sich die Spielstätte rein äußerlich ziemlich ostalgisch. Das gute alte Linoleum sowie die originalen Farben an den Türen fehlen nicht. Die Zeit schein um Jahre zurückgedreht. Doch dieser Eindruck schwindet schnell, wenn man in den Vorstellungsraum tritt. Mit Blick auf die schlichte, aber offene Ausstattung der Bühne warte ich gespannt auf den Beginn. Gemütlich sitzen die meisten in der verordneten Zweiergruppe gut verteilt im Zuschauerraum. Das Hygienekonzept wird sinnvoll eingehalten. Ich bin gespannt wie Theater mit Abstandsregel funktioniert. Freie Theater haben es auch in Berlin schwer, doch sie dürfen, können und sollten daher auch politisch sein Mir fällt besonders positiv auf, dass ich weder den erhobenen Zeigefinger noch Ratschläge oder kluge Ideen gezeigt bekomme. Die Stücke geben die Aufgabe an den Besucher ab und stellen Fragen, sehr wichtige Fragen. Fragen, denen sich gerade jetzt jeder stellen sollte, denn die individuelle Beantwortung und deren Umsetzung zeichnen das Bild unserer Gesellschaft. Daran dürfen uns Kultur und Bildung gerne immer wieder erinnern. Ich freue mich weitere interessante Interpretationen.

Andreas Sohns: Zeitgenössisch, innovativ und immer wieder ein Highlight 👍🏼.Das Abwechslungsreiche Programm wird durch freundliches Personal und eine angenehme Atmosphäre abgerundet. Durch die unmittelbare Nähe zum Alexanderplatz immer gut erreichbar.

S. Wagner: Sehenswert: Woyzeck mit Anna K. Seidel

Carmen B.: Nettes kleines Theater, freundliches Personal und direkt vor dem U-Bhf., allerdings nur für fitte Leute, die locker Treppen steigen können. Ich habe keinen barrierefreien Zugang gesehen.

Hans-Joachim Legeler: Tolle schauspielerische Leistung. (Stück: Seuche) Spielort sehr Frischluft bedürftig.

Klara Kamm: alternatives theater, das gerade sein 15-jähriges bestehen gefeiert hat. interessante projekte auf ungewöhnlichen bühnen.

Wuttke Peter: Interessanter Ort, interessantes Stück, sollte man sich Mal anschauen.

Lars Arndt: Ziemlich nette und kompetente Leute sind hier unterwegs

3. Schaubude Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
114 bewertungen
Schaubude Berlin
Standort
4.8
Preis/Qualität
4.9
Vielfalt Funktionen
4.8
Möglichkeit des Parkens
4.8
W-lan
4.8

Adresse: Greifswalder Str. 81-84, 10405 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Schaubude Berlin:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Schaubude Berlin: was denken Benutzer?


Philipp Lingenfelser: Ein kleines Theater mit gut abgestuften Sitzen. Die Angaben auf der Homepage sind etwas veraltet, Corona Maßnahmen gibt es keine mehr, Masken werden wie überall empfohlen aber kaum getragen. Es gibt ein Foyer mit wenigen Sitzplätzen und einem Kiosk um Getränke zu normalen Preisen zu erwerben. Das Publikum mag asymmetrische Frisuren und DocMartins. Die Vorstellung Hamlet in 90 Minuten war überaus kurzweilig, unsere Plätze in der ersten Reihe haben sich gelohnt (freie Platzwahl). Die ausdrucksstarke Gestik der Figuren erfordert eine gewisse Nähe. Die Mimik der kleineren Darsteller ist erwartungsgemäß eher starr. Hier sind Meister ihres Puppenspielfachs unterwegs. Empfehlenswert.

Sophie Clēver: Wir waren zum ersten Mal unter Corona da und es war ein sehr gelungener Abend. Die Covid-Vorschriften wurden sehr professionell umgesetzt, die Veranstaltung war 2G+. Dennoch war die Atmosphäre von früher spürbar und als wir im Saal saßen, war das Unmittelbare, was dieses Theater ausmacht, wieder da. Das Stück "Fanny und Alexander" war auf sehr beeindruckende Weise umgesetzt und auch im Nachgang an das Stück wirkten einige Szenen noch intensiv nach. Auch die Kreativität im Bühnenbild und den Projektionen war umwerfend. 5 Sterne!

Andi Meier: Bin vom Stream "Bei Vollmond spricht man nicht" sehr enttäuscht. Technische Probleme sowie der Fakt dass hierzu extra ein Programm runtergeladen werden muss zeigen dass die Vorstellung nicht so durchdacht wurde wie etwa beim Deutschen Theater Berlin. Auch die Lautstärke bei YouTube ließ zu wünschen übrig. Das wenige was man akustisch verstanden hat war meines Erachtens nicht kindgerecht. Sehr schade.

Ani -: Dieses Theater ist einfach eine kleine, aber sehr feine Größe in der Theaterwelt. Immer sehr spannende Stücke und auch ab und an "Küchengespräche" mit den Künstlern direkt. Als Förderer bekommt man sogar regelmäßig Einladungen zu Gesprächen und Sondervorstellungen. Ein wunderbares Ensemble und eine sehr gute Teamaufstellung im Hause.

Daren Hornhelm: Wir haben eine großartige Puppentheater-Vorstellung von "Der Fischer und seine Frau" erlebt. Ich hatte anfangs etwas Bedenken, mit 6-10jähirgen Kindern in das Stück zu gehen, da die Altersempfehlung ab 4 Jahre lautete und im Publikum am Einlass viele deutlich kleinere Kinder standen. Wir wurden aber positiv überrascht: teilweise sehr anspruchsvoll im Vortrag (auch für Erwachsene), aber größtenteils als Geschichte auch gut für Kinder zu erfassen, mit passenden kleinen Gags, toller Vortragsweise und nicht zuletzt grandios umgesetztem Bühnenbild, war es eine tolle Umsetzung des bekannten Märchens und an keiner Stelle langweilig. Das war unser erster Besuch und sicher nicht der letzte - vielen Dank!

Dennis Schmidt: Cooles kleines Theater, wo man für wenig Geld sehr viel geboten bekommt. Ich war sehr positiv überrascht bei meinem ersten Besuch dort. Die Zwei-Mann-Show, welche ich besuchte, war wirklich sehr sehenswert. Eine Mischung aus Artistik und Pantomime/Theater. Eine schöne kleine Geschichte, die einfach aber beeindruckend von den beiden Darstellern gezeigt wurde. Absolut ein Geheimtipp für Liebhaber kleiner aber feiner Schaubühnen bzw. Aufführungen.

Martin Stodtko: Nettes, kleines Theater, in dem offenbar mit viel Herzblut gearbeitet wird. Ich war erst einmal da - Premiere von Anne Frank – dem Vergessen auf der Spur. Und das war einfach nur großartig. Ein sehr schönes Konzept, in dessen Rahmen das Tagebuch auf verschiedene Weisen zum Leben erweckt wurde. Und (leider) unumgänglich auch ein sehr anrührendes Ende. Hier sollte man öfter hingehen, da sind ein paar gute Leute am Werk!

Richard S: Ich liebe die wechselnden Schaufenstergestaltungen. Jedesmal eine Überraschung, es lohnt sich mal innezuhalten und zu schauen. Manchmal wünschte ich mir etwas mehr Aufführungen auch für Erwachsene. Wenn ich eine sehe, bin ich meistens sehr angetan. Möge diese Kiez-Institution noch lange erhalten bleiben!

Celdric Hanfgarn: Ich lieb den laden. Klar kann und will ich hier nicht bewerten was ich dort gesehen habe (hätte alles allerdings 5* auch verdient) aber mir geht es generell erstmal um personal, Einrichtung, strukturierung, design etc. und das ist wirklich 5* wer kultur will, ein must-see
Antwort: Danke! Das Schaubude-Team

Natascha Immergrün: Unglaublich toll, wieviele schöne kleine Details mit in die Stücke eingebaut werden. Ich war bisher 2 Mal da und jedes Mal total verzaubert. Ein Schaf fürs Leben hatte so eine schöne message, einfach nur toll. Für Kinder und Erwachsene absolut lohnenswert!!

4. Garn-Theater

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
28 bewertungen
Garn-Theater
Standort
4.8
Preis/Qualität
4.9
Vielfalt Funktionen
4.8
Möglichkeit des Parkens
4.8
W-lan
4.8

Adresse: Katzbachstraße 19, 10965 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Garn-Theater:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Garn-Theater: was denken Benutzer?


Margarete Davies: Einfach nur WOW! Eigentlich ein Muss für jeden Schauspiel-Liebhaber, denn ehrlicher und vollblütiger geht es nicht! Eine Wahnsinns Einmann Show, ein Geheimtipp, eine echte Perle unter den Berliner Theatern, ein Mann mit unglaublichen Talent! . Das Theater selbst ist im Keller und sehr urig. Eigentlich gehört er aber auf die ganz große Bühne, finde ich. Unbedingt hingehen!

Just Me_78: Ich besuche das Garn-Theater seit ca. 20 Jahre - jede Vorstellung war ein Erlebnis - wer hautnah inszenierte Stücke von Kafka, Dostojewski, Gogol und Co mag, sollte den Gang in dieses Theater im Hinterhof und Kellerräumen fest einplanen.

Birger Markuse: Für alle, die Theater lieben…..Alonso spielt mit unbändiger Energie….

Anatol Hanau: Einfach nur WOW! Von der Location und allem was es dort zu entdecken gibt bis hin zum Inhaber und gleichzeitig Schauspieler hat man das Gefühl in einer ganz anderen Zeit gelandet zu sein. Und zwar in einer Zeit in der das künstlerische Handwerk des Schauspiels mit einer Hingabe, Phantasie und liebevollen Art behandelt wird wie man es heutzutage nur noch ganz selten zu sehen bekommt. Im Garn- Theater begibt man sich auf eine Reise abseits jeglicher sensationslüsterner Show à là "Hauptsache abgedreht, flippig und provokant" die man nie vergessen wird. Man ist von der ersten Sekunde an gebannt, verzaubert, gerührt und gleichzeitig schockiert von diesem älteren, anfangs ganz unscheinbaren Herren, der mit einer Präsenz und Energie spielt die einfach nur beeindruckend ist! Dazu gibt es Getränke zu Spätipreisen und eine absolut einzigartige Atmosphäre ❤❤❤

Christian Sch.: Ein Vollblutschauspieler erster Klasse, der für seinen Beruf lebt. Das Garn-Theater ist ein Muss für jeden, der hohe Schauspielkunst in einem kleinen, nahezu intimen Rahmen erleben und genießen will. Die Stücke sind anspruchsvoll und durch das Spiel von Adolfo Asser eindringlich, es geht unter die Haut.

A. R.: Adolfo Assor ist ein extrem guter Schauspieler, seine Inszenierungen ein einzigartiges Erlebnis für alle, die sich mit den tiefsten menschlichen Gefühlen konfrontieren wollen.

das 8. Kapitel: Unglaublich guter Schauspieler. Für dieses sehr gute Theater geht es in den Keller, welcher für die düsteren, melancholische Stücke eine perfekte Location ist.

Norman: Mein Lieblingstheater in Berlin. So viel Leidenschaft wie im Garn Theater findet man sonst nirgends. Adolfo ist der Beste!

Jens Kalauch: Für Freunde des alternativen Theaters, ursprünglich, bewegend, ein Rausch der Sinne mit Stücken von Dostojewski, Eugène Ionesco, Samuel Beckett, Franz Kafka, Fernando Pessoa...

von lenny: Toller Ort. Interessante Aufführung. Danke Adolfo für den gelungenen Abend

5. Berliner Kriminal Theater

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
1263 bewertungen
Berliner Kriminal Theater
Standort
4.3
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.3
Möglichkeit des Parkens
4.3
W-lan
4.3

Adresse: Palisadenstraße 48, 10243 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Berliner Kriminal Theater:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Berliner Kriminal Theater: was denken Benutzer?


Franziska T.: Sehr schönes kleine Theater. Wie haben uns "das Paket" angeschaut und waren sehr begeistert. Die Darsteller-/Schauspieler-innen haben das Publikum in ihrem Bann gezogen. Tolle Leistung, macht weiter so! Es war seit langen mal wieder ein schöner und unbeschwerter Abend. Tolle Atmosphäre und wieder ein Stück mehr Freiheit 😊 wir kommen auf jeden Fall wieder.

Micha Kaule: Wir haben uns das Theater Stück "Das Paket" angesehen. Es war wirklich spannend und super inszeniert. Es ist immer erstaunlich zu sehen wie es die Schauspieler des Kriminal Theaters schaffen mit einem minimalistischen Bühnenbild ein fesselnde Aufführung zu schaffen. Top und weiter so. Es war jetzt unser zweiter Besuch und wird ganz bestimmt nicht der letzte gewesen sein.

Ivy M: Tolles Theater, saubere Toiletten, gute Organisation und vor allem sehenswerte Vorstellungen. Parkplatzsuche ist etwas herausfordernd, aber wo nicht.. kommen gern wieder

FreDan: Ein tolles Theater im Herzen Berlins. Hier kommen die Thriller, die man nur als Buch kennt auf die Bühne. Ich selbst, war jetzt schon vier mal dort und bin jedes Mal vollkommen fasziniert aus dem Saal gekommen. Für mich ist es jedes Mal schön zu sehen, mit welcher Leidenschaft die Darsteller hier auftreten. Ich bin nach den Stücken immer vertieft in interessante Gespräche über die Interpretation des Gezeigten. Genug gesagt, man muss dort einfach mal gewesen sein.

M. Berlin: Sehr hübsche Lokation, freundliche Mitarbeiter, günstige Getränke, Parkplätze in der Nähe verfügbar. Beinfreiheit oben war begrenzt, das aufgeführte Stück war leider nicht ganz unterhaltsam (ein anderes hatte mir persönlich besser gefallen)

Katrin aus dem Barnim: Schönes Ambiente. Kleines Theater mit netter Getränkebar. Wir waren zu einer Lesung. Das Gebäude hat einen tollen Innenhof. Gerne wieder.

Clarissa Herzog: Richtig gutes Theater. Die SchauspielerInnen sind großartig und die Stücke interessant und zum Mitfiebern. Wir waren schon öfter dort und sind immer wieder total begeistert. Sehenswert! Preis-Leistung ist top. 🎫🎭👌

Alexandra: Wir waren schon lange nicht mehr im Berliner Kriminal Theater und haben uns gestern "Die acht Millionäre" angeschaut. Wir können dieses Theater und das Stück sehr weiter empfehlen! Wir waren bis zum Schluss vom verblüffenden Ende überrascht. Aufgrund der Wandlungsfähigkeit des tollen Schauspielers hatte man nicht das Gefühl, dass es sich um ein Drei -Personen-Stück handelt. Wir sagen Danke an die Künstler und an an das gesamte Team für diesen tollen Abend und werden bestimmt bald wieder kommen.

Jasmin Khatib: Einfach nur zu empfehlen!! Erstklassiger Service- von der Tickethotline bis hin zu den Leuten vor Ort - waren alle sehr sehr freundlich und zuvorkommend!! Ich werde auf jeden Fall noch einmal hin gehen - die Schauspieler haben das Stück perfekt inszeniert und es war und blieb spannend ( von Anfang bis zum Ende)! Danke für dieses tolle Erfahrung <3

Dennis Schuchardt: Sehr gute Schauspieler. Man fiebert richtig mit den Geschichten mit. Man bekommt das Stück geliefert welches man bucht, deshalb sollte man sich vorher über den Autor informieren ob dieses Stück einem zusagt.

6. Cafe Theater Schalotte

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
144 bewertungen
Cafe Theater Schalotte
Standort
4.4
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.5
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Behaimstraße 22, 10585 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Cafe Theater Schalotte:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Cafe Theater Schalotte: was denken Benutzer?


H „hufi“ F: Enorm wichtige Einrichtung im Kietz. Vielseitige Verwendung des ehemaligen Kinos. Diesmal fand ein Tanzerlebnis der Ballettschule Ballare/ Spandau statt. Jüngere und ältere Talente zeigten ihr Können.
Antwort: Dankeschön ☺️

Andrea: Ein Ort,an dem man sich in die Vergangenheit zurückversetzt fühlt....ich fand es toll. Sehr gute Akustik.
Antwort: Danke 🙏☺️

Andrea Vidovic: Einfach so super Personal! Ich war zur fete de la musiqe da - unglaublich toll!!

Steven Williams: Ein schönes und traditionelles Kieztheater in Charlottenburg. Sehr freundliches Personal und saubere WCs. Habe dort vor kurzem ein Konzert einer Acapella-Gruppe gesehen. Hat in diesem Ambiente sehr viel Spaß gemacht. Zum sonstigen Programm des Theaters kann ich keine Aussage treffen.

Holger Piepkorn: Sowas von zu empfehlen: ein wunderbares Kleinod in Charlottenburg; eines von vielen, die man leider nicht kennt, aber kennenlernen sollte. Alles ehrenamtliche Mitarbeiter, die mit Herzblut ein altes Kino betreiben, welches von 1933 - 1978 unter dem Namen Baldur Lichtspiele firmierte. Seit 25 Jahren wird es nun ehrenamtlich betrieben. Super freundliche, lustige Mitarbeiter, nettes Getränkeangebot zu moderaten Preisen. Man spürt das alte Flair des Kinos, welches auch für Konzerte und offene Bühne genutzt wird. Man fühlt sich wohl und auf den original gepolsterten Klappsitzen lässt es sich auch gut aushalten. Ich komme sehr gerne wieder ! Dankeschön :-)

Susanne Liebe (Susi Liebe Musik): Gute Atmosphäre, präzises Hygienekonzept - da kann man hingehen :-)
Antwort: Vielen Dank:-)

Tavous Günther: Das war wundervoll und wir werden immer wiederkommen ich finde so einen kleinen süßen Theater sollte man wirklich erhalten

meinberlin erleben: Flamenco und A-Cappella in der „Schalotte“ Bühnenkunst mit Spaß und Engagement Als Haus ohne festes Ensemble bietet das Café Theater Schalotte in der Behaimstraße 22, in Berlin-Charlottenburg eine große Vielfalt von Bühnenkunst an: Da wird gesteppt, Flamenco getanzt, klassisches Sprechtheater gegeben, Musical gespielt, konzertant musiziert und immer wieder Gesang geboten. Seit 20 Jahren gestaltet das kleine Theater mit seinen 20 ehrenamtlichen Mitarbeitern immer im November das Berliner A-Cappella-Festival. Parallel dazu im Frühsommer die Pop- und Jazzchorreihe Total Choral, in der gezeigt wird, dass auch große Chöre Flotteres singen können als Beethovens Neunte. Die Theatermitglieder, die mit viel Spaß und Engagement den Laden betreiben, ohne selbst auf die Bühne zu gehen, gehören zu dem Projekt des evangelischen Kirchenkreises Charlottenburg. Wer Lust und Zeit hat, kann dort ehrenamtlich mitarbeiten – es lohnt sich.

Eberhard Kosche: Sehr gute Hygiene bei Ein- und Ausgang sowie auch in der Pause undwährend der gesamten Veranstaltung, auch bei Versorgung mit Getränken.

Sebastian F.: Klein und fein, so muss es sein. Mit Herz und Charme.

7. Prime Time Theater

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
927 bewertungen
Prime Time Theater
Standort
4.7
Preis/Qualität
4.6
Vielfalt Funktionen
4.6
Möglichkeit des Parkens
4.6
W-lan
4.6

Adresse: Eingang, Burgsdorfstraße, Müllerstraße 163, 13353 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Prime Time Theater:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Prime Time Theater: was denken Benutzer?


Tileman Wiarda: Sehr gemütlich-skurriles Theater. Die Bar bietet eine gute Auswahl an Getränken und Snacks, der Eingangsbereich ist angemessen groß, um vor dem Theater oder in den Pausen gemütlich dort zu sitzen und etwas zu trinken. Das Theaterformat "Gutes Wedding Schlechtes Wedding" ist einfach super. Die Schauspielergruppe ist extrem wandelbar und jeder kann in verschiedenste Rollen schlüpfen und diese dann jeweils authentisch und unverwechselbar darstellen. Die Story ist völlig absurd und sehr sehr lustig. Für alle, die auf ein super kurzweiliges Theatererlebnis Lust haben, definitiv eine Empfehlung. "Kalle", der nicht nur eine Rolle, sondern auch noch Moderator des Abends ist, ist mit viel Freude, und Urberlinertum dabei! Für alle, die Sorge vor Mitmachtheatern haben- es werden Fragen ins Publikum gestellt, aber unauffälliges Schweigen Einzelner wird protestlos hingenommen.
Antwort: Lieber Tileman Wiarda, kannst Du Dir vorstellen, wie sehr wir so tolle Kritiken wie Deine feiern und (wen oder wat ;-)) uns drüber freuen? Danke, danke, danke für Deine lieben Worte und die vielen Details, die Du andere über uns wissen lässt. Das ist sicher sehr hilfreich für künftige Gäste. Sei janz herzlich jegrüßt von unserer janzen Truppe und komm' bald wieder zu uns! Bleib jesund! Dein Prime Time Theater Team

Mascha Relhcsam: Tolles Theater mit Berliner Mundart lustige Geschichten über Wedding. Ein Geheimtipp was man in Berlin gesehen haben muss. Ich komme gerne wieder.
Antwort: Liebe Mascha Relhcsam, jaaaa, komm total jern wieder zu uns - da freu'n ma uns janz doll! Und hab natürlich janz, janz herzlichen Dank für Deine wunderbare Bewertung und die fünf Sterne! Bis bald, bleib jesund! Dein Prime Time Theater Team

Lars Hinrichsen: Wir durften die erste Matinee erleben. Das Ensemble war nah am Gast. Die Schauspieler sind super freundlich. Die Preise sind fair. Wir haben herzlich bei der Vorstellung "Schwimm langsam - jetzt erst recht" gelacht. Tolles Theater.

H R: Nach Jahren war ich mal wieder im Prime Time Theater.Die Anreise aus Prenz’lberg hat sich gelohnt.😉Ein bittersüßer Humor der natürlichen Berliner Art.Es werden alle Klischees bedient und super parodiert.
Antwort: Liebe Heidi R, als Prenzlbergerin heißen wir Dich natürlich janz besonders bei uns willkommen ;-). Schön, dass Du uns besucht hast und es Dir auch noch so toll jefallen hat. Hab Dank für Deine Komplimente und die fünf Sterne ... und bis bald! Dein Prime Time Theater Team

Angelika Baer: Herzlichen Dank ans ganze Team vom Theater...Ihr seid so toll und wandelbar in euren Rollen,macht hier ganz großes Theater und habt Inhalt und Spaß so schön verknüpft. Es macht wirklich viel Freude bei Euch Gast zu sein. Weiter so und noch viele schöne Themen. Wir waren in Familie im Sommer Spezial : Plötzwatch...Schwimm langsam,jetzt erst recht! Wir kommen wieder!!!
Antwort: Liebe Angelika Baer, wow - was für schöne Worte - janz vom Herzen, das merkt man. Hab jaaaanz vielen Dank dafür. Wir freuen uns schon auf Dich und Deine Lieben! Herzliche Grüße von Deinem Prime Time Theater Team

Carmen B.: Wir sind so nett, ja fast familiär begrüßt worden und bekamen sehr gute Plätze, obwohl wir die Karten über TwoTickets bekommen haben. Bei 36° Wärme, noch nach 20:00 h, haben wir den klimatisierten Saal sehr genossen. Auch das Foyer ist sehr gemütlich und weitläufig. Hier gibt es eine Bar mit einer großen Auswahl an Getränken und kleinen Snacks zu moderaten Preisen. Der Theaterabend verlief recht unkonventionell, aber mit janz viel ❤️ und Berliner Schnauze. Tolle Schauspieler, eine durch Video unterstützte Bühne und wirklich einfallsreiche Kostüme haben uns einen kurzweiligen Theaterabend beschert. Vielen lieben Dank an das ganze Ensemble, wir werden gerne wieder kommen und geben eine 5***** Empfehlung für euch und euer Theater ab. Heute am Sonntag zur Matineevorstellung dagewesen. Wie immer beste Stimmung und lecker belegte Brötchen, Croissants und Tee, Kakao sowie Café in der Pause oder für Frühaufsteher vorneweg. Ein megasympathisches Kieztheater - unbedingt mal hingehen!
Antwort: Liebe Carmen B., was für eine tolle, liebe und so ausführliche Beschreibung Deines Erlebnisses bei uns. Hab janz vielen Dank, wir freuen uns einen Kullerkeks, dass es Dir so jut jefallen hat! Komm jern janz bald wieder! Bis dahin, herzliche Grüße von Deinem Prime Time Theater Team

Axel Gerlach: Wir waren gestern zu einer neuen Folge von " Gutes Wedding,schlechtes Wedding " im Theater. War ne Lustige Folge und das Ensemble ist wirklich gut. Der Saal ist nicht allzu groß und man sitzt wie im Kino....was gut ist. Die Bar im Foyer ist gut. Das Personal ist freundlich und echt schnell im Service. Kann ich nur empfehlen. TOP.....👍
Antwort: Lieber Axel Gerlach, danke Dir janz herzlich für Deine super Bewertung: die fünf Sterne und Deine Worte über uns. Dit freut uns richtig! Bis bald hoffentlich! Dein Prime Time Theater Team

Anja Bode: Ein wunderschönes, kleines Theater mit lieben Menschen. Es macht Spaß dort zu sein. Man wird als Freund behandelt und fühlt sich sofort willkommen. Das Theaterstück ist sehr lustig gemacht. Wir haben uns total wohl gefühlt und freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt in Berlin, dann werden wir dieses schöne Theater mit seinem herrlichen Ensemble wieder besuchen.
Antwort: Liebe Anja! Danke für euren Besuch. Wir freuen uns, dass du dich so wohl gefühlt hast bei. Dit is jenau der Grund, warum wir dit machen. Bis bald!

Danila Kehling: Es war mega toll, die Schauspieler waren sehr authentisch und auch die Angebote an der Bar ließen keine Wünsche offen.
Antwort: Liebe Danila Kehling, danke Dir janz, janz herzlich für Deine so jute Kritik und die volle 5-Sterne-Punktzahl. Das motiviert und freut uns total! Bis janz bald, bleib jesund! Dein Prime Time Theater Team

Andreas Gewies: Eine Truppe, die richtig Spaß am Theaterspiel vermittelt und die nahe am Publikum ist. Im Prime Time Theater und an der Bar kann man einen entspannten und lustigen Abend verbringen. Ich habe mir janz köstlich amüsiert. Und meene Liebsten ooch.
Antwort: Lieber Andreas Gewies, vielen lieben Dank für die super Bewertung. Klasse, dass es Dir und Deinen Liebsten so jut bei uns jefallen hat! Kommt jern janz bald wieder. Bis dahin, einen super Start in 2023! Dein Prime Time Theater Team

8. ACUD Theater

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
148 bewertungen
ACUD Theater
Standort
4.3
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.3
Möglichkeit des Parkens
4.3
W-lan
4.3

Adresse: Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe ACUD Theater:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

ACUD Theater: was denken Benutzer?


Hierarchimus Godzillumbadass: Wunderschönes Theater!! Sehr zentral gelegen. Auch wenn es zu den kleineren Kalibern der Theater gehört, entsteht eine sehr intime wundervolle Symbiose zwischen Darstellern und Publikum. Eine Empfehlung in höchsten Maßen :D

Lina Panitz: Total entspannt, nettes Publikum, moderate Preise.

Jeannette Hasselberg: Super süße kleine Bühne für richtig lustige Abende. Tolle Moderatoren und klasse Gäste. Kommen bestimmt bald wieder

Katie Y T: Cooles Ambiente, tolle Lokation, Mitte pur, tolle Menschen, super interessante Veranstaltungen...

Michael Fischer: Typische Studenten-/Rocker-Kneipe. Personal sehr freundlich. Wir waren zum Nachwuchs-Standup Comedian Abend dort. 100% Empfehlung. Super angenehm und tolle Talente

Timbo Hanf: Tolles Ambiente, sehr preisgünstig.

Jacob Witte: Ein kleiner Club mit dem Schwerpunkt auf Reggae. Sehr gemütlich aber absolut nicht mein Geschmack, was die Musik angeht. Ansonsten sehr schön.

Andre Koczorski: Eine Welt für sich.. Schon oft dort gewesen.. Cool

Francois Hempel: Sehr schöne Location neben dem Weinmeisterpark.

Benita Langecker: Super spannende Vorstellungen aller Art. Charme der 80er, ich liebe es

9. Theater Verlängertes Wohnzimmer

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
78 bewertungen
Theater Verlängertes Wohnzimmer
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.6
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Frankfurter Allee 91, 10247 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Theater Verlängertes Wohnzimmer:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Theater Verlängertes Wohnzimmer: was denken Benutzer?


Kim Anne Beese: Das TVW ist ein ganz besonderes und authentisches freies Theater. Eine tolle Location mit spannenden Veranstaltungen. :-) Erschwingliche Preise an der Bar, nette Menschen, immer einen Besuch wert!

Alexandra: Es war unser erster Besuch im Theater Verlängertes Wohnzimmer und es hat uns gut gefallen. Wir wurden freundlich empfangen, der Vorraum ist gemütlich und das Theater klein (was der Name schon vermuten lässt 😉), aber trotzdem gibt es eine schöne Bühne und durch die Stufen hat man eine gute Sicht. Das selbstgeschriebene Stück der drei Schauspielerinnen war unterhaltsam und glaubhaft rübergebracht. Das Bühnenbild fand ich toll, sogar mit zwei Etagen! Man wurde selbst zum Gast der gemütlichen Tapas Bar. Ich werde das Theater gerne weiter empfehlen und war bestimmt nicht zum letzten Mal da. Danke an das Team!

Pascal Röder: nette, gemütliche Location. Im Bühnenraum etwas beengt.

Martin Ernst: Tolles kleines Theater mit wechselnden interessanten Formaten. Liebevoll eingerichtet und günstige Getränke Preise. War zum Wohnzimmer Slam da und es war ein sehr schöner Abend!

Len Len: Ein kleines, wunderbares Theater mit ganz viel Charme. Ein spannendes und vielseitiges Programm mit unterschiedlichsten Künstler:Innen - teils Gastspiele, teils eigene Produktionen. Lohnt immer wieder einen Besuch!

Florian Graßinger: Wir kommen immer wieder sehr gerne hier her. Diese Kleinkunstbühne glänzt voller Esprit und Einfallsreichtum. Die Mitarbeiter sind äußerst freundlich und hier kann man sich richtig wohl fühlen. Unbedingt etwas Zeit mitbringen und die Atmosphäre vor dem Beginn der Vorstellung genießen.

MJ Gast: hatten karten gekauft aber keiner vorort...

Liane Junge: Kleines Theater mit einem Oho-aha-Effekt. Gemütlichkeit im Vorraum mit Plüsch- und Sofaecken. Personal nett und freundlich Viele tolle Teesorten, sonst die üblichen Kaltgetränke. Sitzplätze im Theater gut postiert für jeden Gast ausreichend zum Sehen und Erleben. Schauspieler sprechen super ihre Rollen, Geräusche passend zu den Geschichten. Die Charles Dickens "Weihnachtsgeschichte" könnte man gut jedes Jahr zur Bequemlichkeit der Feiertage nutzen.

Benita Langecker: Kleines, gemütliches Theater mit wechselnden, vielseitigen Programmen. Eine Bar ist mit preiswerten Getränken bestückt, das Personal ist reizend. Schön, dass es so kleine Bühnen noch gibt in Berlin!

Jochen: Kleines und uriges Theater mit Flair. Weg vom Mainstream, aber wir fanden es urgemütlich. Nach der Vorstellung gesellten sich einige Schauspieler in den Sitzbereich, wo man zu gekühlten Getränken über die Vorstellung und das Leben als solches sinnieren konnte. Alles in allem sehr familiär und für denjenigen einen Besuch wert, der abseits des professionellen Theaterbetriebs eine Alternative sucht.

10. Theater o.N.

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
30 bewertungen
Theater o.N.
Standort
4.4
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Kollwitzstraße 53, 10405 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Theater o.N.:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Theater o.N.: was denken Benutzer?


Rick Eisenmenger: Kleines Theater mit wechselnden Gruppen, in unserem Fall war das eine Kindershow mit bunten Platten und Musikinstrumenten, recht nett. Organisation etwas durcheinander, wohin mit den Jacken, Tribüne ziemlich eng. 30 min Show für 5€ (Kinder), ermäßigt (7€), 10€ (Erwachsene)

F. Borbe: Waren an einem Freitag mit zwei dreijährigen dort. Das Programm hieß “Eine kleine Geschichte“. Sowohl die Kinder als auch wir Erwachsene fanden es sehr langweilig, ziemlich abgedreht und völlig ungeeignet für kleine Kinder, obwohl es “ab zwei Jahren“ ausgewiesen war. Wir sind dann nach der Hälfte der Zeit gegangen. Schade.

Bernd Spohr: Hier werden jeden 3. Montag im Monat noch mündlich Märchen vorgetragen (erzählt). Manchmal gibt es eine Performance über den ganzen Abend oder eine Erzählerin und jawohl, auch Erzähler, den ganzen Abend, aber überwiegend wird nur der halbe Abend professionell gestaltet und danach darf Jedermann erzählen, wenn er es sich zutraut. Man kann aber auch nur zuhören.

David Peter: Der Park ist chillig, aber mir einfach zu klein.Aber Ansich ist es ruhig dort, also kaum Autos zu hören und so.

Jens Christopher Spranger: Phantasie voll wurden die kleinsten und auch die Eltern abgeholt. Eine ruhige und spannende halbstündigen Vorführung!

M: Sehr tolles Theater. Meine Schule hatte hier öfters Aufführen. Muss warscheinlich leider bald weg. :((

janSen80: Mit der Wahl des Stücks bestimmst Du freilich den Weg... Klein, kreativ und n Besuch wert.

Марина Демидоветс: Interessantes Ort

Christina Schmidt: Wunderbares Theater mit tollen Künstlern.

Sian Petra Lang: Das schönste und zauberhafteste Kindertheater Berlins!

11. Ballhaus Naunynstraße

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
120 bewertungen
Ballhaus Naunynstraße
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Naunynstraße 27, 10997 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Ballhaus Naunynstraße:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Ballhaus Naunynstraße: was denken Benutzer?


Walid (Sonnenblume): Ich hab deutschlandweit mein erstes postmigrantisches Theater und es war einfach Zucker! Danke, dass ihr unsere Geschichten erzählt, Utopien kreiert, Erfahrungen verarbeitet und so so viele Besucher*innen empowert!

Daniel Barbosa: Seher Multikulti Lokal. Von Concert Ausstellung bis Kino habe viel seher gut Alternative Kultur hier erlebt. Immer Wert legen auf dem Programm.

azin: Ich habe über die Jahre mir schon sehr viele Stücke im Ballhaus Naunynstr angeguckt und wurde noch nie enttäuscht. Oft werden Themen von Minderheiten repräsentiert und die Normen der Mehrheitsgesellschaft kritisch thematisiert. Ich war bis jetzt immer sehr begeistert und habe gleichzeitig viel gelernt. Danke!

Klaus Helbig: Sehr schöne Location. Tolles Stück. Leider war die Dame an der Bar mit zwei Getränken schon überfordert.

Maxime Stahl: Das Ballhaus Naunynstr. war eine sehr bereichernde Erfahrung. Jeder Besuch war sehr erfüllend. Egal ob alleine oder in Begleitung.

Roland Schulze: Blöde Baustelle und parken ist ist so gut wie unmöglich.

Reza Rahmani: Danke für die schöne Tanztheater. Es ist sehr gut gelungen.

Hans J. Schmolke: Wohl nicht immer der Geschmack jedes einzelnen, aber immer eine ausgewählte Qualität

MrTorstai „MrTorstai“: Tolle Location, schöne Bar, sehr freundliches Personal

Sebastian Hacker: Altes Kreuzberg! Wertung in Abhängigkeit der jeweiligen Veranstaltung mal so oder so😉

12. Stage Theater des Westens

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
5605 bewertungen
Stage Theater des Westens
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.6
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Kantstraße 12, 10623 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Stage Theater des Westens:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Stage Theater des Westens: was denken Benutzer?


Brita Fredrich: Ein sehr schönes, altes Theater. Wir haben in Reihe drei gesessen. Perfekt 👀Das Personal war sehr freundlich. Und mit dem Musical Ku'Damm 56 kann man hier gar nichts falsch machen. Hatten einen sehr schönen Abend.👍

Ingo Polczynski: Gediegene Ambiente. Tolle Gemälde in den Fluren. Catering freundlich und gut organisiert. Wir haben Kurfürstendamm 56 gesehen. Gut gespielt, angenehme Musik, Interpretation liebevoll. Absolut sehenswert, wenn auch nicht sensationell.

Ralph Dietze: Schönes altehrwürdigens Theater. Sitze sind bequem und man hat ausreichend Platz. Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Es war eine bombastische Vorstellung. Hut ab vor der Leistung der Darsteller.

Sandra Domke: Ein traumhaftes Theater, die Aufführung auch sehr schön. Leider kann man nicht von jedem Platz gut sehen.Und ganz ehrlich für einen Cocktail, der von der Büchse ins Glas gekippt wird, knapp 10 Euro zu verlangen, geht gar nicht!

Ulrike Schmidt: Ich würde jederzeit wieder hingehen. Das Musical "Kudamm 56" übertraf sogar noch meine Erwartungen und ich weiß garnicht mehr genau wieviel kalte Schauer mich bei dieser sehr bewegenden Geschichte übermannten. Die Musik noch dazu und die tollen Darsteller rundeten es alles ab . Vielen Dank für diesen gelungenen Abend und ein Dankeschön auch an alle Mitarbeiter des Hauses.

Kari Hild (Karihild): Schönes Theater, tolle Aufführung. Zum besseren Verständnis sollte man den Film gesehen haben. Für mich war es eigentlich kein Musical, sondern ein Theaterstück mit vielen tollen Songs und Tanzeinlagen. Witzige , mal seichte und mal anspruchsvolle Unterhaltung wechseln sich ab, gepaart mit klaren politischen Aussagen. Lustiges und Nachdenkliches sind hervorragend umgesetzt, obwohl ich sonst auf wechselnde Bühnenbilder "abfahre". Besonders gelungen fand ich die Zeitlupen- Darstellung. Insgesamt volle Punktzahl. Und klare Weiterempfehlung.

Torsten Siegmund: Das Theater ist immer wieder ein Highlight. Gesehen haben wir diesmal das Musical Berlin 56. Das Personal ist sehr freundlich. Wir sind immer wieder gern Gäste im Theater des Westens.

Gaby Kunold: Sehr schöne Vorstellung. Tolle Darsteller. Nur die Akustik war teilweise schlecht. Zu laut wenn alle sangen. Dann war der Text nicht zu verstehen. Toll gemacht und gut an den Fernseh Mehrteiler angelehnt. Lohnt auf alle Fälle

Martin D: Ein toller Abend mit einem schönen Musical mitten in Berlin. Das Musical-Theater hat einen tollen, historischen Charme und einen eigenen Charakter. Wer Musicals mag sollte unbedingt mal hier gewesen sein - auch oder gerade weil es kein riesiger Musical-Dome ist.

Tim Jergolla: Wir haben uns als junge Truppe Kudamm'56 angesehen und waren wirklich begeistert. Tolle Ideen für ein doch Recht starres Bühnenbild, 1A-Stimmen, dazu eine gute Mischung Ernst und Fröhlichkeit. Die Songs gehen absolut ins Ohr und sind sehr modern und zeitgemäß. Dementsprechend klare Weiterempfehlung.

13. English Theatre Berlin | International Performing Arts Center

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
109 bewertungen
English Theatre Berlin | International Performing Arts Center
Standort
4.4
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Fidicinstraße 40, 10965 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe English Theatre Berlin | International Performing Arts Center:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

English Theatre Berlin | International Performing Arts Center: was denken Benutzer?


Stefan Pinter: War zweimal während des Improfestivals da. Sehr schöne Bühne, Getränke und Service im Foyer passen gut.

Bernhard Lange: Sehr durchmischtes Programm, man sollte schon wissen, was zu einem passt. Schlicht, aber in Ordnung. Catering ist angemessen, Personal freundlich und sehr bemüht.

Sylvia Müller: Gute Sicht auf allen Plätzen. Bar mit kleinem Angebot an Getränken. Sehr preiswert. Personal spricht teilweise nur englisch.

Dietmar Gibietz-Rheinbay: Kreative Theaterstücke, deren Inszenierung mich anspricht. Alle sind freundlich und unkompliziert - ganz deutlich wird das Publikum geschätzt in diesem Theater.

Karola Nickel: Super Harmonie und angenehmes Ambiente. Leute geht einfach hin.

ex auce: Tolles Theater mit tollem Programm und freundlichem Personal.

Telefant: Schöne Atmosphäre, super Schauspieler 👌🏻

Karsten Noack: Ich habe hier schon schöne Stunden verbracht.

Hartmut Boemermann: Schönes Theater, tolles Stück

Salih Daglar: SuPer!

14. BEDLAM THEATER BERLIN

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
1 bewertungen
BEDLAM THEATER BERLIN
Standort
5
Preis/Qualität
5
Vielfalt Funktionen
5
Möglichkeit des Parkens
5
W-lan
5

Adresse: Droysenstraßa 11, 10629 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe BEDLAM THEATER BERLIN:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

BEDLAM THEATER BERLIN: was denken Benutzer?


Dario Frintrop: Sehr unterhaltsames Theater. Empfelenswert.

15. Ballhaus Ost

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
86 bewertungen
Ballhaus Ost
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Pappelallee 15, 10437 Berlin, Deutschland

Kerl: Theater



Nahe Ballhaus Ost:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Ballhaus Ost: was denken Benutzer?


S G: Toller Veranstaltungsort, am manchen Stellen sympathisch ranzig, wie man es früher in Prenzlauer Berg liebte und heute nur noch selten findet.

Marcus Liebig: Extrem schöner Veranstaltungsort, leider etwas unterfinanziert.

johanna wittig: tolle location, interessante vorführungen.

Klaus Zeitner: Das Ballhaus ist zur Zeit Geschlossen wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten. Wir haben als Parkettfirma ca 200m2 Parkettboden neu Verlegt. Mehr kann ich zur Zeit leider nicht posten.

Chris K.: Klasse Location. Waren zu einer Party eingeladen und es war wirklich toll!

BerlinBenzin: BHO is dufte! Östlicher Charme und Kurioses Theater vereint.

Mike Mackott: Entspannte Athmosphäre, super Leute dort. Macht einfach nur Spaß

SiRa / Silvia Rabe: Ok kultur

Klaus Jürgens: Super Programm!

Romano Keller: Kleines Theater!

Thomas Proske

Thomas Proske ist ein bekannter lokaler Berlin-Führer, der zu diesem Artikel beigetragen hat. Das Bild unten zeigt seine Beiträge zu For Berlin Lovers: