Besten Kinos Mit Sofas Berlin Nahe Bei Dir

Mein unternehmen hinzufÜgen

VERWANDTE ANFRAGEN:

1. Kino Intimes

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
451 bewertungen
Kino Intimes
Standort
5
Preis/Qualität
5
Vielfalt Funktionen
5
Möglichkeit des Parkens
5
W-lan
5

Adresse: Boxhagener Str. 107, 10245 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Kino Intimes:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Kino Intimes: was denken Benutzer?


Johannes Schölch-Mundorf: Sehr empfehlenswertes Kino. Gemütliche Sitze. Selbstgebrautes Bier. Schönes Ambiente mit Sitzgelegenheiten im Eingangsbereich. Ich schaute gleich zwei Filme.

Hansi Nandou (Pro): Nettes kleines Kino. Die Preise sind in Ordnung und es läuft nicht zu lange Werbung! Jedoch stört das beleuchtete Schild an der Kasse, wo „Schwerbeschädigt“ drauf steht. Dies ist ein veraltetes und beleidigendes Wort für Menschen mit Behinderung. Es ist schade, dass solche diskriminierenden Begriffe noch verwendet werden! So ein Schild gehört vielleicht ins Museum aber nicht in ein Kino!

Elisa Karberg: Kino Intimes ist eines der ältesten Berliner Kinos - Lichtspiele des Ostens im Herzen von Friedrichshain. Schön, dass es wieder seit 2021 neu eröffnet wurde. Es verfügt jetzt über zwei Kinosäle mit 4k-Projektion und ein geräumiges Foyer für den Aufenthalt vor und nach dem Kinobesuch. Das Intimes gehört zusammen mit den Tilsiter Lichtspielen, Kino Zukunft und Freiluftkino Pompeji zur Kinoachse Friedrichshain. Eine weltbekannte Sehenswürdigkeit ist die Außenfassade Graffiti Wall of Fame, die bei Touristen und Influencern als Fotomotiv beliebt ist. Kino Intimes zeigt internationale Filme in Originalversion mit deutschen Untertiteln. International feature films are screened in their original language with German subtitles. Ein ganz gemütliches und schönes Kino, eben Intim. Wir hatten gestern den gesamten Kinosaal für uns, wunderbar. Ich weiß nicht, ob es sonst süßes Popcorn gibt, aber das gehört für mich in jedes Kino. Der junge Mann war so nett und hat das Ding gestern allein gerockt und uns tolle Getränke gezaubert. Das Bier ist aus eigener Brauerei und lecker! Arthouse cinema with pub in the heart of Friedrichshain. Movies in original language. In-house brewery with craft beer.

Sabine „dies Biensche“ T.: Cooles alternatives Kino mit zwei Säle und bequemen Sitzen. Salziges Popcorn für 2,50€ und moderate Preise bei den anderen Snacks. Ein Lokal direkt nebenan so lässt sich ein schöner Abend in der Boxhagener Str. verbringen. Wenn bei euch öfters Animes (OmU) laufen, sehen wir uns bestimmt wieder - lieber klein und fein als eine große Kette, sowas unterstütze ich gern 😉

Tango Vicioso: Ein kleines schönes Kino mit langer Tradition. Man fühlt sich hier anders, als in den großen Kinos. Angeschlossenen ist ein nettes Restaurant in dem man vor oder nach der Vorstellung einen Flammkuchen genießen kann.

Marina F: Hier ist schon meine Mutter als Kind hingegangen. Eines der wenigen noch betriebenen Berliner "Handtuch-Kinos". Natürlich kann es von der Ausstattung nicht mit einem Multiplexkino mithalten. Aber das Flair ist einzigartig, das Personal immer nett und zuvorkommend, das Programm vielfältig und nicht nur Mainstream. Wir lieben dieses kleine Original und kommen immer wieder gerne.

Thomas Deh: So ein schönes und nettes Kino. Hier wird man nicht abgefertigt, wie in so manchem "Kinokomplex". Wir waren mit unseren 3 Kindern hier und waren alle begeistert.

Micha Bartrow: Kleines, aber Feines! Hier schau ich mir die Filme an die die Großen nicht zeigen. Jenseits vom Mainstream, meist aber besser.

Andreas Sumpf: Ein sehr schönes kleines Kino , ich kenne es von der Kindheit noch , mit 1 Kino" ich war überrascht das es jetzt 2 Kinos gibt.Schön war auch das es salziges Popcorn gab.Dankeschön, wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Dirk Fittkau: Mein erster Besuch in fiesem urigen Lokal. Essen war super. Preise angenehm günstig, auch bei den Getränken.

2. b-ware! Ladenkino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
971 bewertungen
b-ware! Ladenkino
Standort
5
Preis/Qualität
5
Vielfalt Funktionen
5
Möglichkeit des Parkens
5
W-lan
5

Adresse: Gärtnerstraße 19, 10245 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe b-ware! Ladenkino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

b-ware! Ladenkino: was denken Benutzer?


Lisa Ida: Tolles Kino! Great cinema! Die Einrichtung ist liebevoll zusammengestellt und es gibt viele Details zu erhaschen. Die Bedienung ist sehr freundlich, das Kino unglaublich gemütlich und die meisten Filme alternativ. Vor dem Film kann man noch ein Getränk bestellen und dieses in die Vorstellung mitnehmen. Es ist nicht zu stark besucht und gut gelegen. Immer wieder gern 😁

Michael Piefel: Wir waren pünktlich, doch der Film lief schon. Also hat der Betreiber Geld verspielt und wir gehen stattdessen auf den Weihnachtsmarkt. Sonst fangen Filme auch gerne mal 10 oder 20 Minuten später an. Das Kino hat seinen Charme, aber man muss solch ein Chaos auch mögen.

Helmutbulletproof: Sehr charmantes Kino mit angenehmen Sitzmöglichkeiten. Das Programm ist ein Mix aus Programm und Blockbuster Kino. Preise sind fair und Personal angenehm freundlich. Nur 4 Sterne, da es keine Möglichkeit der Kartenzahlung gibt. Online hingegen gibt es keine Möglichkeit den Studenten/Schüler-Rabatt einzufordern.

Jaime Garcia: Film fand nicht statt, Begründung: ,,Film vergessen herunterzuladen, mein Fehler.“ Angenehm altmodisches kommunistisch angehauchtes Ambiente. Gut zum Fotos machen und Portraits, weniger gut zum Filme gucken!

Philip Zahn: Kino Mal anders. Ohne Werbung. Dafür gibt's auch kein Popcorn. Man wird zu den Filmen aufgerufen.Ticket-Preise sind allerdings normal, Getränke eher günstig.

Andrea Dorian: Kultiges Kino mit moderaten Preisen. Wer Wert auf eine moderne Kinoeinrichtung legt, ist hier fehl am Platz, aber wem es ums Filmgucken geht und um ein Filmangebot, das auch mal nicht nur die Top-Ten- Filme, wie man sie in jeder Kinokette findet, umfasst, der ist hier sicher gut aufgehoben..

Simone H.: Super innovativ (Kinderwagenkino) und kleines, gemütliches Kino mit super Preis-Leistungsverhältnis. Die Filme kosten je nach Filmlänge 5,00-5,50€. Die Getränkepreise sind angemessen. Vorne sind 4 Sofas auf denen man entspannt stillen kann, wenn nötig. Wickelmöglichkeiten gibt es auf der Toilette und im Flur. Parkplätze gibt's auch in den Nebenstraßen.

Serdo Snap: Mega gemütliches Ambiente Freundliche Mitarbeiter Einladend zum plaudern und über Filme zu quatschten. Das Kino ist einzigartig mit seiner Vintage Einrichtung und für mich persönlich ein lebendes Museum mit großer Filmauswahl zum ausleihen. Es laufen zudem viele aktuelle Blockbuster aber auch Klassiker und wenige vom Mainstream geschaute Filme! Leider gibt es kein Popcorn und im Sommer kann es schnell mal zu heiss werden in den Kinosälen. Aber ansonsten wirklich zu empfehlen für JEDEN Kino und Vintage / Retro Liebhaber :)

palindromedar: Schöne Auswahl an Filmen, nettes Personal, moderate Preise - und am besten: alle Filme laufen ohne Werbung! Minuspunkte: Die Snack-Auswahl könnte echt verbessert werden, vegan gibt es nichts außer Studentenfutter. Die Toilette ist renovierungsbedürftig (wie der Rest auch), und leider gibt es oft eine längere Schlange davor, aber das ganze Kino hat einfach Charme, schon allein durch das Foyer und die Unzahl DVDs. Auf jeden Fall unterstützenswert!

Matthias R: Als Filmkunst-Videothek mittlerweile unbrauchbar. Und immer unfreundlich. Und keine Ahnung von Film.Den einen Punkt für's umfangreiche Kinoprogramm. Allerdings muss man dann für die 70er Jahre Schachtelkino-Ästhetik was übrig haben.

3. City Kino Wedding

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
301 bewertungen
City Kino Wedding
Standort
4.8
Preis/Qualität
4.8
Vielfalt Funktionen
4.9
Möglichkeit des Parkens
4.8
W-lan
4.8

Adresse: Müllerstraße 74, 13349 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe City Kino Wedding:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

City Kino Wedding: was denken Benutzer?


André Zachau: Hervorragendes Kino mit guter Projektion und Ton. Ausgewähltes Arthouse Programm. Große Leinwand und absteigende Sitzreihen. Nur hier im Programm der Kiez Kultfilm WEDDING aus dem Jahr 1989.

Elisa Karberg: Im ehemaligen denkmalgeschützem Kulturzentrum der französisch Besatzungsmacht, hinter der Eifelturmminiatur und dem Centre Français de Berlin in der Müllerstraße 74 befindet sich nach Umbauarbeiten seit dem 13. September 2014 das City Kino Wedding. Im oben befindlichen Kinosaal kann man in einem der 218 roten Samtkinosesseln versinken und sich auf eine Zeitreise in die 60er Jahre begeben. Nur Popcorn fehlt mir unbedingt und auf meinen Vorschlag, sich eine Popcornmaschine anzuschaffen, wurde aufgrund von Reinigung leider nicht eingegangen, oder hat sich was daran geändert? Desweiteren finden ab und zu in Zusammenarbeit mit dem im Centre befindlichen Restaurant "Pastis" Kulinarische Filmabende statt. Neben Independent-Werken und Filmklassikern, kann man viele Filme im Originalton anschauen, was ja leider eine Seltenheit in Berlin geworden ist. Auch viele deutsche Uraufführungen werden hier gezeigt und somit Filmproduzenten unterstützt. Besonders gut gefällt mir oft das persönliche Vorwort oder die Hintergrundgeschichte der Filmemacher vor der Filmvorführung! Früher gab einmal 75 Kinos im Wedding, merci beaucoup, dass es dieses (wieder) gibt!!

Nadine: Ich liebe kleine süße Kinos wie dieses. Hier werden nicht die großen Blockbuster gezeigt sondern kleinere, ältere und einfach besondere Filme. Der Typ an der Kinokasse macht die Kasse, verkauft popcorn und softdrinks und legt nebenbei noch die Filme ein. Wirklich authentisch und cool hier.

Philipp Nitzsche: Ein wirklich tolles Kino mit einem ganz besonderen Flair.Die Mitarbeiter betreiben dieses Kino sehr liebevoll.Ein Kino mit viel Geschichte und Zukunft!

Ley Halilo: Mein lieblings Kino! Sehr schönes Ambiente, gut ausgewählte Filme, kein Mainsream, sehr freundliches Personal. Immer einen Besuch wert!!

Frederico Mendes Teixeira: Personal super freundlich. Kino nicht super groß und sehr gemütlich.

PANs Studio - Aygün Völker: Schöner Saal mit erstaunlich tiefer Bühne dafür, dass es auch ein Kino sein soll. Die Sitzreihen sind prima angeordnet; selbst wenn ein Riese vor einem sitzt, kann man gut sehen. Prima Dolby-Surround-Anlage, behindertengerechter Zugang, aber im Saal leider kein Geländer für Gehbehinderte. Auch die Getränke in der Pause gibt es nur oben, wohin eine Treppe führt. Sonst alles gut und gemütlich.

Bernd Albrecht: Ein typisches "Kiezkino" mit einem wunderbaren Flair, besonderen Filmen, großer Leinwand, Bier aus dem Wedding und freundlichen Angestellten. Auch eine Kartenzahlung ist möglich und die Ticketpreise sind sehr moderat. Hier macht der Kinobesuch wieder richtig Spaß.

Moritz Zafir Balk: Super schönes kleines Kino mit genau einem Kinosaal. Hier läuft nicht nur der Mainstream sondern es gibt ein diverses Programm wo es sich lohnt regelmäßig reinzuschauen. Preislich auch super, ein Besuch lohnt sich.

Heidi Dabou: Schönes unaufgeregtes Kino ohne Schnick-Schnack

4. Lichtblick Kino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
187 bewertungen
Lichtblick Kino
Standort
4.8
Preis/Qualität
4.9
Vielfalt Funktionen
4.8
Möglichkeit des Parkens
4.8
W-lan
4.8

Adresse: Kastanienallee 77, 10435 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Lichtblick Kino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Lichtblick Kino: was denken Benutzer?


Felicitas Borgstede: War zum ersten Mal da. Das Kino ist echt Mal klein. Aber das Programm ist richtig gut. Werd öfter kommen.

Carla Fidelius: Kein Mainstream und als unabhängiges Programmkino im ältesten Haus der Straße hat es einen festen Platz in der Kastanienallee und muss unbedingt hier bleiben!

Nikolai Kopetzki: Kleines aber feines unabhängiges Kino mit ganz besonderem Charme.Ein Saal mit gefühlt 30-40 Sitzplätzen zeigt unterschiedlichste Filme aller Art in Originalsprache.Werde auf jeden Fall wiederkommen!

Heartog: Richtig niedliches Kino. Alles daran schreit Berlin. Perfekt für ein 3. Date.

Annett F.: Naja, schon interessant in einem ehemaligen Fleischereigeschäft. Gut, dass es ohne Werbung läuft. Wir hatten allerdings einen seltsamen Kunst-Beitrag statt dessen. Dieser war zum Film ,,Nebenan" und wir fragten uns ,was das war. Gute Bildqualität, etwas unbequeme Sitzplätze. Kann man mal machen. Das Haus ist übrigens eines der ältesten in der Kastanienallee und dafür gibt es den dritten Stern.

A Elisabeth: Super süßes kleines Kino mit sehr nettem Personal.

Josefine Ulrich: Toll, dass es solche Kinos gibt!! Mitten im Kiez, sehr interessantes Programm in guter Mischung (auch nicht zu sophisticated spezial-cineastisch), sehr gute Bild- und Tonqualität der Projektion. Sowas gibt’s nur dank großem Engagement der Memschen dahinter. Also Leute, lasst das Streamen sein, geht in solche Kinos rein :) Es ist einfach ganz was anderes, als Teil eines Publikums (und unabgelenkt!!) im dunklen Saal einen Film zu erleben. Nur zuhause auf der ach so gemüüütlichen Couch zu streamen ist doch eigentlich spießig… Geht raus!

Hannes W: Tolles kleines Kino mit einer besonderen Atmosphäre. Der Ton ist spitze und die Leinwand hochauflösend. Dieses Kino ist definitiv ein Besuch wert.

Johannes Pich: Mann an der Kasse war sehr unfreundlich (oder hatte einen schlechten Tag). Der Saal ist sehr eng, aber nicht unbequem eingerichtet. Der Film den ich mir angeschaut hab, war schon sehr low-budget und ich hätte so eine Produktion nicht fürs Kino ausgewählt. Aber ein kleines Kino sollte ja auch kleine Produktionen zeigen. Insgesamt sollte man aber dann gerade hier freundlich begrüßt werden...

Tim Trzoska: Tolles Kino . Ich bin froh das es solche Kinos noch gibt.

5. Astor Film Lounge - Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
1291 bewertungen
Astor Film Lounge - Berlin
Standort
4.6
Preis/Qualität
4.6
Vielfalt Funktionen
4.7
Möglichkeit des Parkens
4.6
W-lan
4.6

Adresse: Kurfürstendamm 225, 10719 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Astor Film Lounge - Berlin:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Astor Film Lounge - Berlin: was denken Benutzer?


M. Berlin: So ein wunderschönes Kino. Ich glaub das schönste, in dem ich jemals war. Super nettes Personal. Es gibt eine Getränke - und Snackkarte am Platz inkl. Service. Die Sitze sind bequem und zu verstellen, mit sehr viel Beinfreiheit. Zur Begrüßung gab es sogar ein Getränk. Auch die Akustik war nicht übertrieben laut. Ein sehr angenehmer Aufenthalt

Tassilo Kubitz: Wir genießen die Kinoabende in diesem Ambiente. Die gemütlichen Sessel, der Gasto -Service direkt am Platz, dann zahlen per Handy und immer einen guten Blick auf die Leinwand. So geht Kino im Jahre 2022! Nur der Weg zu den Toiletten ist etwas mühsam und eng - vor allem nach dem Film.

P M: Ein wirklich schönes großes Kino mit super bequemen Sitzen, die Lehnen sind verstellbar, sodass man auch bei langen Filmen immer komfortabel sitzen kann. Es gibt auch die Möglichkeit einen Platz mit Fußhocker zu nehmen, bequemer geht's kaum. Es ist alles schön geräumig, so muss man sich nicht an den anderen Besuchern vorbei zwängen, wenn man nochmal aus dem Saal muss. Das Personal ist freundlich, die Bedienung direkt am Platz ist super. Die Akustik im Kinosaal ist klasse und der 3D Effekt ist klasse.

Frank Schirrmeister: Ein sehr schönes Kino mit klassischem Ambiente direkt am Ku'damm. Keine Kette mit "gigantischen" Popcorn Becher oder Softdrinks in Litergröße, dafür mit erlesenem Fingerfood und einer sinnvollen Getränkekarte. By the way, direkt am Sitzplatz zu bestellen und gebracht zu bekommen, hat schon Klasse. Bequeme große Sitzplätze, teilweise mit Fußhocker und einem vernünftigen Gangbereich. Filmauswahl sehr klein und nicht direkt auf Blockbuster ausgelegt. Am besten auf der Homepage vorab informieren. Gut geeignet um bei einem der ersten Dates Eindruck zu hinterlassen 😉

Nadine Lobnow: Wir waren gestern zum ersten Mal in der Astor Film Lounge. Der Saal ist super. Die Fußhocker sehr bequem und der Service sehr nett. Endlich mal kein Popcorn und Nachos, sondern ein gemütliches Glas Wein und tolle Snack-Teller. Wir kommen definitiv wieder. :)

Karl Mayerhofer: Hier macht Kino Spass . Ein schönes Kino und ein supernettes Team. Empfang mit einem kleinen Aperitif,und dann Film ab. Danke verehrtes Astor Team. Oft vorbei gefahren,aber jetzt komme ich öfter wenn ich wieder in Berlin bin.

Björn Flöther: Schönes Kino mit Nostalgie Flair. Sitzgelegenheiten sind die Bombe, selbst nach fast 3 Stunden sass man noch schön bequem. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam und bedient einen am Platz. Negativ sind die Preise der Getränke, eine 0,2 Liter Coca Cola für 3,50 € ist dann schon frech. Deshalb ein Stern 🌟 abzug.

Camilo Daraghma: Hier habe ich den Film "Der Nachname" gesehen. Der Film handelt von einer Familie die gern streitet und unter sich bleibt. Caroline Peters ist eine meiner liebsten deutschen Schauspielerinnen. Abgerundet wurde der Nachmittag von dem herausragendem Service und der Freundlichkeit.

Sandra Bienko: Ich war vor zwei Wochen in der Astor Film Lounge und habe mir Elvis angesehen ein super Mega cooler Film und ein toller Schauspieler hat er echt Klasse gespielt ,ich war total begeistert von denn Film 👍👍👍👍

Hannes Kühn: Großartiges Lichtspielhaus. Super chillige Sessel, schöner Saal, nettes Personal. Wollte schon immer mal hier hin, aber die "Special Filmauswahl" ist nicht jedermanns Sache. Dafür war ich heute mit den Kollegen der 501st zum Andor Preview Event vor Ort.

6. Sputnik Kino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
456 bewertungen
Sputnik Kino
Standort
4.6
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.5
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Hasenheide 54/5th, 10967 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Sputnik Kino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Sputnik Kino: was denken Benutzer?


Ra Na: Besitzen leider keinen eigenen Fahrstuhl zum 5. Stock, aber insgesamt tolle Atmosphäre. Im Sommer eher schwierig ohne Klimaanlage, aber ein Renner im Winter! Bin zwar kein Kinofan, aber definitiv mal was anderes als die 0-8-15 Kinos in Berlin

LZMN: Außergewöhnliches Kino mit freundlichen Mitarbeitern. Allerdings etwas in die Jahre gekommen und schwierig zu erreichen. Eher etwas für besondere Events als Blockbusterkino.

Christiane Butlin: Haben mehrere kleine Kinosäle, zivile Preise. Kleine ausgefallene Bar. Zeigen oft Filme in original Sprache und auch Filme außerhalb des Mainstreams.

Rosa Lie: Tolles kleines abwechslungsreiches Kino in den Hinterhöfen am Südstern. Tolles Ambiente und sehr freundliches Personal. Kino mal anders in der Kinobar. Preis sind total okay und das Personal super nett. Wir kommen gerne wieder!

Briele Marks: Ein irrer Ort 5 Treppen hoch und auf einmal steht man im Kino, total nettes Team, super Arthouse Filme, lecker Lakritze, völlig unkompliziert ...ich komme sehr gern und unbedingt wieder !

Ralph „Emilio“ Döring: Tolles kleines extrem engagiertes Kino mit Arthouse Programm

gea gosse: Bestes schönstes Kino Berlins! Nicht nur ein hervorragendes Programm sondern auch super freundliche Mitarbeiter und seit neuestem sogar Popcorn!

Sanjo sunshine: Immer wieder gern toller Ausblick, schöne Filme.

vansmeiter: Gemütliches Ambiente mit Blick über Kreuzberg, gute Filmauswahl, kompetente Mitarbeiter, moderate Preise

Karlos Sieberai: Tolle Filmauswahl, besonderes Ambiente, langer Aufstieg im Treppenhaus

7. IL KINO

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
374 bewertungen
IL KINO
Standort
4.4
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Nansenstraße 22, 12047 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe IL KINO:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

IL KINO: was denken Benutzer?


Christof Kahlau: Sehr gemütliches unscheinbares Kino und Café in einem. Unter anderem kleine italienische kalte Speisen und viele verschiedene Getränke werden geboten zu Preisen unterhalb der Massenkinos. Auf Nachos und klassisches Popcorn muss man verzichten, was den Kinobesuch hier aber besonders von anderen Kinos absetzt. Dafür gibt es leckeres Tütenpopcorn in vielfältigen interessanten Geschmacksrichtungen. Der Kinosaal bietet ca.50 Plätze, hat sehr angenehme Beleuchtung und unverputzte Steinwände - eine besondere Wohlfühlatmosphäre wird hier geschaffen. Die Bedienung war sehr freundlich und es gab keine langen Warteschlangen. Das ist ab heute mein Lieblingskino :)
Antwort: Danke, Christof, das freut uns sehr zu hören! Hoffentlich bis ganz bald!

Anja Kownatzki: Wir waren im Rahmen des True Italian Food Festivals im Il Kino und haben dort die Arancini probiert, die echt lecker waren. Das kleine Café / die Bar hat mir mit der Foyeratmosphäre gut gefallen - es etwas besonderes und für einen kurzen Stop mit Snack / Getränk würde ich hier wieder einkehren. Allerdings wurde die Tür immer wieder geöffnet, sodass es doch recht frisch war. Das Kino haben wir nicht ausprobiert.

Thomas Risse: Für mich persönlich ein schönes, kleines Kino mit einem behaglichen Café zum Verweilen - auch ohne Film.
Antwort: Vielen Dank, Thomas! Hoffentlich bis bald!

Cac 10: Ich liebe dies Kino sehr! Die Filmen sind sehr original. Personal ist sehr freundlich. Atmosphäre und die Besucher sind sehr sehr cool!! Kino ist klein aber sexy! Ich werde öfter besuchen!

M: An sich nettes Kino mit Kneipe. Aber leider wird geraucht, (Raucherraum direkt vor Kinosaal, es zieht durch) deswegen geh ich nie hin, obwohl es direkt ums Eck ist. Bitte endlich Nichtraucherschutz einführen!!!

Naim Bora Atlay: Ein hübsches Boutique-Kino mit interessanten Filme. Man kann sich vor und nach dem Film im angenehmen Cafe gemütlich machen und nen Aperolspritzer schlürfen. Leider sind die Sitze im Kino einigermaßen unbequem.

Diana: Wunderschönes kleines Kino...Und das beste ist, dass man ein kleines Café dabei hat. Wir kommen gerne wieder

Andre Wokittel: Sehr schönes Kino.

Armin Stronczek: Super organisiert. Haben mir sehr bei meinem Heiratsantrag geholfen. Dafür vielen Dank. Absolute Empfehlung

Jaime Mendez: Als corona Test Zentrum eine Katastrophe. Es ist 20 nach 8:00am und immer noch geschlossen.

8. Odeon Kino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
476 bewertungen
Odeon Kino
Standort
4.6
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.5
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Hauptstraße 116, 10827 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Odeon Kino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Odeon Kino: was denken Benutzer?


T M Scherzer: Das Original in Sachen Originalversionen. Erstes Kino in Berlin das ausschließlich Filme im Original gezeigt hat, als Film tatsächlich noch Film aus Celluloid war, und immer noch zeigt. Immer wieder renoviert und dabei den Charme des Kinos bewahrt. Sehr komfortable Sitze und gute Sicht auf die einwandfreie Projektion auf der großen Leinwand. Die Tonqualität ist auch super seit der letzten Renovierung. Zusammen mit dem freundlichen Personal und der guten Auswahl am Verkaufsstand für einen tollen Kinobesuch immer sehr zu empfehlen.

Nabil Al-Dam: Wunderschönes und familiäres kino, man fühlt sich direkt zuhaus. Preis-leistung unschlagbar.

Esther Trapp: Tolles oldfashioned Kino mit moderner Technik und super sitzen- vor allem aber ein klasse Programm!

Vincent M. Bambach: Tolles Kino: klassisch und gepflegt. Allerdings manchmal personell unterbesetzt, sodass auch noch einige Minuten (10+) nach Filmbeginn Gäste in den Saal kommen.

Silent Fire: Ein sehr schönes Kino mit netten Mitarbeitenden und einer guten Auswahl an Fairtrade Snacks, wie Schokoriegel von Gepa zum fairen Preis. Auch der Tee war Fairtrade. Natürlich gibts auch Popcorn. Der Saal selbst ist groß, die Sitze haben einen guten Abstand zum vorderen Sitz und die Rückenlehnen gehen mit. Das Sitzen ist sehr angenehm und man hat als normal große Person keine Probleme mit den Köpfen vor einem. Es gibt, bis auf die Eingangstreppe keine Treppen. Der Sound ist gut und nicht zu laut oder Basslastig.

Vivi Lehmann: Filme im Original schauen zu können ist wunderbar! Das habe ich hier schon vor 30 Jahren gemacht. Danke Odeon 😊

Bjørn Bürger: Angenehmes, ruhiges Kino mit einem schlichten Kinosaal. Sehr freundliches Personal. Der Saal ist nicht zu klein, vielleicht 230 Plätze?, Leinwand und Audiotechnik waren in gutem Zustand. Alles guter Yorck Kinostandard. Komme gerne wieder 👍

Malte Oehl: Sehr schönes, altehrwürdiges Kino. Tolle Vorführung und leckere Snacks.Leider musste der junge Mann an der Kasse sowohl Tickets buchen als auch Popcorn und Getränke alleine servieren, weshalb sich eine etwas längere Schlange gebildet hat. Bei größerem Andrang oder Zeitdruck hätte dies durchaus nervig werden können…

L. H.: Gute Filme, superbequeme Sessel und leckeres Popcorn - perfekt für einen Kinoabend. Tipp: zeitig kommen, Tickets und Snacks werden in der gleichen Schlange verkauft.

Joker Basti: Schönes Kino.Nettes PersonalSäle sind immer im top ZustandFür ein gemütlichen Abend genau der richtige Ort.

9. Wolf Kino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
164 bewertungen
Wolf Kino
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Weserstr. 59, 12045 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Wolf Kino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Wolf Kino: was denken Benutzer?


Li Em: Tolle asiatische Speisen im Mittagsmenü. Kartenzahlung möglich. Sehr freundlicher Service.

Dennis Steinbrecher: Immer wieder gern.

ZF Projektraum: Bestes Kino in Neukölln, tolle Filme, gut kuratiert und definitiv den Weg auch aus anderen Stadtteilen wert. Nach dem Kino auch noch gute Kneipen + Kultur Ausgehmöglichkeiten auf der Weserstraße. Wir sind Fans! 🌸

Thomas Sch.: Im Kino war es sehr sehr kalt, was den Filmgenuss etwas getrübt hat. Wenn man als Nur-Kinogänger ins Café kommt, ist man auch erstmal etwas verloren. Ein Aushang mit Getränken/Snacks wäre super, damit man nicht nach der Speisekarte sehen muss. Die Filmauswahl ist aber sehr angenehm!

kielschwein „GiesstBlumen“ Moin: ziemlich kleine cola flaschen. aber geiles erlebnis gehabt und das lag nicht nur am film

Markus Nüssler: Das beste Programmkino Berlins und generell eines der schönsten Kinos die ich kenne. Essen kann man hier auch wunderbar. Für den Mittagstisch kommen unterschiedliche Leute, die kochen. Heute gab es super gute Udon. Einfach ein richtig toller Ort.

Martina Durrant: Sehr nettes kleines Kiezkino mit zwei Sälen und exzellent ausgewähltem Programm. Filme in Originalversion mit deutschen Untertiteln. Trotz der kompakten Größe der Säle hat man selbst in der letzten Reihe sehr gute Sicht und die Sitze sind mehr als bequem. Vor und nach dem Film kann man in der dazugehörigen Bar auch noch einen Happen essen oder Drinks zu sich nehmen. Das Personal ist ebenfalls sehr freundlich!

katja berlin: Leckere Getränke. Wir haben uns wohl gefühlt.

Maria K: Wir waren nur im Café, aber das war toll. Das Grilled Veggie Sandwich war extrem lecker. Die Mitarbeiterinnen trugen Maske 👍 Man kann kontaktlos bezahlen.

Jenni Müller: Leider wurden wir beim Hereinkommen weder begrüßt noch eines netten Blickes gewürdigt. Im Gegenteil das Personal zog es vor sich wie Schulmädchen, teils kichern, teils abwertend, anzustarren. Die Bestellung wurde aufgenommen. Bei Nachfrage von Zucker und Honig wurde uns erklärt an welchem Tisch im Laden sich dieser gerade befindet. Schade dass bei 4 besetzen Tischen, zwei Service Kräfte dem Gast den Service überlassen. Auch wenn es ein Kino ist, fehlt leider der herzliche Ton, ein nettes Wort, das Gefühl als Gast wahrgenommen zu werden. Wir waren enttäuscht, zumal es uns von außen sehr angesprochen hat und wir uns angezogen gefühlt haben. Ob wir wieder kommen werden, wissen wir nicht. Da es stimmungsnäßig leider bei uns Federn gelassen hat. Kaffee haben wir bedauerlicherweise auch nicht mehr bekommen, an einem Freitag Abend in Neukölln, wo es den doch fast an allen Ecken gibt.

10. ACUD Kino

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
189 bewertungen
ACUD Kino
Standort
4.4
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Veteranenstraße 21, 10119 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe ACUD Kino:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

ACUD Kino: was denken Benutzer?


Bir Git: Mein Lieblingskino in Berlin seit mehr als 12 Jahren! Tolle Filmauswahl und angemessene Preise. Die Mitarbeiter sind stets freundlich und ich komme gerne hierher. Alles eher alternativ eingerichtet, aber das macht den Charme aus :-)

Hubertus von Goertzke: Na ja, wenn der Typ am Tresen nicht so nett wäre und das Ambiente nicht so ein wenig ans Tacheles erinnerte, dann wäre das Kino nur klein und reines Art Event. Aber ähnliches besser gibt's in anderen Bezirken.

Uwe Schmitt: Möglicherweise mein Lieblingskino auch wenn der deutsche Kinderfilm billigster kommerzieller Mitschnitten-Abklatsch ist, dafür kann ja das Kino nichts, falls es da zur Zeit nichts Besseres gibt. Meine Tochter fand ihn nicht ganz so übel ...

George Bruziks: Im Hinterhof im zweiten Stock befindet sich dieses wirklich kleine Kino. Zwei kleine Säle. Filmauswahl sehr interessant, Programmkino eben. Wegen des zweiten Stocks leider nicht behindertengerecht.

Martin Ernst: Sehr schöne Location in einem Hinterhof. War bei einer anonymen Lesebühne und es war ein sehr schöner Abend. Tolles Ambiente nettes Personal und kurzweilige Veranstaltung. Freue mich schon demnächst mal das Kinoprogramm des Hauses zu testen

Kilian H.: Was ein cooler Ort! Das Kino ist winzig, aber total gemütlich. Das Personal ist freundlich und hat mich gut beraten. Die Filmauswahl ist meist deutsch und Indie...hier sieht man also mal was ganz anderes als in Cinemaxx & Co. Der Preis von 7€ ist mehr als gerecht!

Rene Borchers: Tolles Kino, schönes Erlebnis. Meine Frau und ich haben uns allein eine Doku angeschaut. Das Kino liegt sehr ausgefallen. Die Auswahl vor Ort an Snacks ist sehr schön. Den Punkt, den ich abziehe, liegt darin, dass die Sitze nach einer gewissen Zeit unbequem werden.

Anna Filipiak: Nett und klein.Maßnahmen werden etwas streng ausgelegt.

Dieter Cöllen: Alternatives kleines Kino mit 2 Spielsälen in denen oft alternative Filme, fernab des Mainstreams, laufen. Kino- und Getränkekasse sind vorhanden. Die Räume selbst sind etwas abenteuerlich zu erreichen. Sie liegen in einem Hinterhof auf der 2. Etage. Alleine der Eingangsbereich ist es wert, mal aufgesucht zu werden. Die Kinosäle sind geeignet, einen Film mit Freude anzusehen: große Leinwand, vernünftiger Sound. Noch was erfreuliches: kaum Werbung! Darum ist Pünktlichkeit Trumpf. Empfehlenswert!

Vicky 12: Herrliches Flair eines alten Berliner Kinos inkl. nettem Personal und verhältnismäßig vielfältigem Angebot! Wer braucht da überteuerte Kino-Monopole!? Danke liebe Betreiber, dass ihr solche Adressen aufrecht erhaltet! Davon lebt diese Stadt!😊👍🏻

11. Kino International

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
1625 bewertungen
Kino International
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.6
Vielfalt Funktionen
4.5
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Kino International:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Kino International: was denken Benutzer?


B. Elle: Das Kino International ist eins meiner Lieblingskinos in Berlin. Seine Architektur und Innenraumgestaltung ist unverwechselbar und seit Eröffnung kaum verändert. Es gehört zur York-Gruppe und das Filmangebot ist ausgesucht. Die Akustik empfinde ich als sehr gut und die Plätze sind sehr bequem. Insgesamt ein empfehlenswertes Kino, das gut erreichbar ist (U-Bahn Station Schillingstraße vor der Tür).

Martina Boetel: Wollte schon immer Mal das berühmte Kino International von Innen ansehen. Leider war ich enttäuscht, dachte es wäre DER Prunkbau der ehemaligen DDR. Hatte mir da wohl etwas anderes vorgestellt. Film war gut, leider gab es kein Popcorn.

Alexander Ahlert: Eins der schönsten Kinos in Berlin. Sehr coole Location, tolle Filmauswahl und spannende Architektur.

arminwaldenburg74@googlemail.com Waldenburg: Sehr schönes Kino auf der Karl Marx Allee im Herzen von Berlin. Sehr nettes Personal und der Film war sehr spannend und unterhaltsam. Film Nope . Da bekommt man sofort nach den ersten 20 Minuten des Films eine richtig schaurige Gänsehaut von den Armen angefangen bis Stück für Stück überall ein wohliger Schauer einem über den ganzen Körper läuft. Sehr zu empfehlen.

Ute Hennig: Kommt langsam in die Jahre. Fuer verwöhnte Kinobesucher sind die Stühle gewöhnungsbedürftig. Aber es hat Tradition und ist ein Kino - Denkmal aus der DDR. Leider kein Fahrstuhl und Toiletten sehr wenig nur unten. Aber trotzdem sehenswert. Sehr freundliche Mitarbeiter.

Timothy Brenner: Ich war diesen Sonntag zum ersten mal im Kino International und habe den neuen Film „Nope“ geschaut. Ich war schon in den anderen Yorck Kinos aber dieses Kino hat wirklich etwas sehr besonderes. Man fühlt sich ein bisschen katapultiert in die Vergangenheit. Wirklich sehr schön erhalten und eine andere Kinoerfahrung als man sie sonst kennt. Leider war eine Gruppe von Gästen hinter mir sehr laut und es wurde eigentlich ununterbrochen geredet, was mir die Erfahrung leider ein bisschen kaputt gemacht hat. Dafür kann das Kino aber nichts :)

M. Ostermann: Sehr schönes, historisches Kino. Leider technisch nicht gut ausgestattet. Vergleichsweise kleine Leinwand und schlechtes Soundsystem mit fehlendem Surround geschweige denn Atmos Sound. Eigentlich nur geeigner für dialoglastige Filme ohne besondere Audio- oder visuelle Effekte. Auch die Sitze sind nicht wirklich bequem, aber es gibt einen nützlichen Flaschenhalter!

P: Das schönste Kino in dem ich je war. Architektonisch hochinteressant. Auch von der Inneneinrichtung taugt dieses schöne alte Gebäude zur Location für High Fashion Shootings. Die Sessel sind aufgrund des alters zwar nicht ganz auf dem neuesten Stand des Komforts aber das lässt sich verschmerzen.

Ines Suarez: "Rebellinnen" gesehen an historischem Ort. Grandioses Kino, fantastische Sichtachsen, egal, wohin man blickt.Sollte auch für andere Veranstaltungen genutzt werden!

Mohammad Obeid: Eigentlich das Location ist sehr geil, im kino selbst ist nicht riesig aber akzeptabel was mich genervt hat ich gehe immer ins Kino weil ich richtigen Popcorn essen will, und hier sie haben keinen Popcorn von Machine sonder Popcorn in Tüten . Ich finde es nicht professionell und es ist relativ teuer .

12. CinemaxX Berlin

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
5262 bewertungen
CinemaxX Berlin
Standort
3.9
Preis/Qualität
3.9
Vielfalt Funktionen
4
Möglichkeit des Parkens
3.9
W-lan
3.9

Adresse: Potsdamer Str. 5, 10785 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe CinemaxX Berlin:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

CinemaxX Berlin: was denken Benutzer?


Mario Gustke: Eines der besten Kinos. Neue Sitze mit Liegefunktion, freundliches Personal und guter Service. Etwas weiter von uns Weg, trotzdem nehmen wir den Weg gerne in Kauf.
Antwort: Hi, vielen Dank für Dein Feedback! Wir freuen uns, das Du deinen Besuch bei uns genossen hast. Bis zum nächsten Blockbuster in deinem CinemaxX! Deine CinemaxX-Team (SCL)

Kilian H.: Die Aktion dass jeder Film 5.99€ kostet ist wirklich genial! Man geht viel häufiger ins Kino und alles hat immer gut geklappt! Das Popcorn ist wie überall teuer, aber nicht unfair bepreist. Die Toiletten könnten schöner sein... Bin gerne hier :)
Antwort: Danke für dein Feedback! Es freut uns, dass Du deinen Besuch im Cinemaxx genossen hast! Sollte dennoch einmal etwas nicht zu deiner Zufriedenheit sein, oder Du Anregungen und Feedback jeglicher Art haben, so schreib uns gerne an serviceteam@cinemaxx.com! Liebe Grüße Dein Cinemaxx-Team (JoMus)

Dia Zepam: Super Kino im Herzen von Berlin.Wir haben uns Elvis im Cinemaxx Potsdamer Platz angeschaut. Personal war sehe hilfsbereit und freundlich. Der Kinosaal war klimatisiert und hatte nicht nur einen Top Sound , auch die VIP Sitze waren sehr bequem und haben zum perfekten Filmerlebnis beigetragen. Preis sind völlig im grünen Bereich und wir konnten uns, dank zentraler Lage , danach direkt ins Berliner Nachtleben stürzen. Klare Empfehlung. Komme auf jeden fall wieder. Danke an das Cinemaxx Team
Antwort: Danke für dein Feedback! Es freut uns, dass Du deinen Besuch im Cinemaxx genossen hast! Sollte dennoch einmal etwas nicht zu deiner Zufriedenheit sein, oder Du Anregungen und Feedback jeglicher Art haben, so schreib uns gerne an serviceteam@cinemaxx.com! Liebe Grüße Dein Cinemaxx-Team (JoMus)

Patrick Vach: Absolut nicht empfehlenswert. Veraltete Bild und Ton Qualität und sonst halt viele Gäste vor Ort, welche es nicht schaffen den Film über ruhig zu bleiben oder ihr Handy in der Tasche zu lassen. Das hat man in anderen Kinos nicht. Die Speisen sind durchschnittlich gut. Ein weiterer Besuch ist ausgeschlossen
Antwort: Hi, vielen Dank für dein Feedback! Wir bedauern dass Du deinen Besuch im CinemaxX nicht so genossen hast, wie unsere anderen Gäste. Wir haben dein Feedback dankend aufgenommen und werden daran arbeiten das Du bei deinem nächsten Besuch voll und ganz zufrieden bist! LG und vielen Dank Dein CinemaxX-Team (SCL)

Jeannine Hazrat: Absolut cool! Seit Jahren zum ersten Mal wieder im Kino gewesen und einen echt schönen Abend verbracht. Karten im voraus online bestellt, ganz bequem kurz vor Beginn der Vorstellung angekommen, freundliches Personal erlebt und große Leinwand, Sound, bequeme Sessel und Popcorn genossen. 100% Empfehlung.

Sandra Spencer: Tolles Kino; wir waren in Kino 2 um „Avatar - The Way of Water“ in 3D zu sehen. Die Liegesessel mit Fußteil sind der Hammer! Richtig gut! 👍🏽 Bierflaschen passen nicht gut in den Vertiefungen der Ablagen, also muss man vorsichtig sein nichts umzuschmeißen. Die Atmosphäre ist auch sehr gemütlich im Saal, In diesem Fall wurde auf die Werbung verzichtet, wahrscheinlich weil der Film über 3 Stunden ist. Wäre nur schön gewesen an beiden Seiten einen Ausgang zu haben damit man andere nicht stört wenn man auf‘s Töpfchen muss zwischendurch. Die Frauentoiletten sollten allerdings regelmäßig kontrolliert werden; es fehlte in 70% der Kabinen das Toilettenpapier, zudem hatten da einige der vorangegangenen Damen dermaßen Schindluder getrieben… echt zum Fremdschämen! Deshalb ist es aber umso wichtiger, die 🚽 zu kontrollieren, besonders bei solchen besonderen Stoßzeiten! Deshalb der Punktabzug.
Antwort: Hi, vielen Dank für dein Feedback! Schade das wir dich dieses mal nicht zu 100% begeistern konnten! Wir haben Deine Hinweise dankend aufgenommen und werden daran arbeiten, das nächstes Kinoerlebnis in deinem CinemaxX wieder unvergesslich zu machen! Deine CinemaxX-Team (SCL)

Milosh „Milosh“: Ein tristes, schmutziges, in die Jahre gekommenen Kino. Das Benehmen der anderen Besucher lässt auch zu wünschen übrig, z. B. wurde auf der Toilette geraucht... Der Kinosaal an sich, die Ton und Bildqualität ließ auch zu wünschen übrig. Ein weiterer Besuch ist ausgeschlossen. Echt schade was aus dem Kino im Vergleich zu früher geworden ist.
Antwort: Hi, vielen Dank für dein Feedback! Wir bedauern dass Du deinen Besuch im CinemaxX nicht so genossen hast, wie unsere anderen Gäste. Wir haben dein Feedback dankend aufgenommen und werden daran arbeiten das Du bei deinem nächsten Besuch voll und ganz zufrieden bist! LG und vielen Dank Dein CinemaxX-Team (SCL)

Christoph R: Der Ticketpreis von knapp 7 Euro rechtfertigt zwei Sterne. Aber der Zugang zum Kino ist eine echte Katastrophe. Dass da der Brandschutz mitmacht. Die Schlange zum Popcorn zieht sich um über die kleine Treppe bin nach unten. Gegenverkehr von den Leuten, die das Kino verlassen. Wenn man also nicht 1h anstehen will, sondern direkt zum Saal kommt man an der schmalen Treppen trotzdem nicht voran. Läuft dann der Film, stehen ständig Leute auf, um sich was zum Essen zu holen. Kino auf Zweitliganiveau.
Antwort: Hi, vielen Dank für dein Feedback! Wir bedauern dass Du deinen Besuch im CinemaxX nicht so genossen hast, wie unsere anderen Gäste. Wir haben dein Feedback dankend aufgenommen und werden daran arbeiten das Du bei deinem nächsten Besuch voll und ganz zufrieden bist! LG und vielen Dank Dein CinemaxX-Team (SCL)

A7 H8: Die Security war besonders nett und hilfsbereit. Man hat unser Reisegepäck gesondert weggeschmissen und sich wirklich rührend gekümmert. Die Filmqualität in Bild und Akustik ist sehr gut. Speisen und Getränke sind erwartungsgemäß guter "Kino Standard". Top
Antwort: Danke für dein Feedback! Es freut uns, dass Du deinen Besuch im Cinemaxx genossen hast! Sollte dennoch einmal etwas nicht zu deiner Zufriedenheit sein, oder Du Anregungen und Feedback jeglicher Art haben, so schreib uns gerne an serviceteam@cinemaxx.com! Liebe Grüße Dein Cinemaxx-Team (JoMus)

Cihan Yavaş: Mein Lieblingskino,Gut und gepflegt mit vielen Sälen.Gutes Kinoprogramm, Preise sind akzeptabel. Sehr nettes Personal.
Antwort: Hi und vielen Dank für dein Feedback! Wir freuen uns, dass Du deinen Besuch im CinemaxX genossen hast und freuen uns, Dich bald wieder bei uns begrüßen zu können! LG Dein CinemaxX-Team (SCL)

13. Eva-Lichtspiele

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
317 bewertungen
Eva-Lichtspiele
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.6
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Blissestraße 18, 10713 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Eva-Lichtspiele:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Eva-Lichtspiele: was denken Benutzer?


jeanette seltmann: Auf Abendspaziergang spontan rein und mich gefreut ,das es noch da ist....Der Film war was schwere Kost ( Meinen Hass bekommt ihr nicht / französischer Film) / Ich persönlich fand ihn gut gemacht :)

Hans Peter Frick: Einfach schön,das es so etwas noch gibt.Filme für Kinder,alte Filme für Senioren zur Erinnerung an alte Zeiten,sehr gute Programme zur Auseinandersetzung mit der Gegenwart,anspruchsvolle Filme fernab vom weit verbreiteten Ramsch unserer Zeit.Ein Kleinod das uns allen noch lange erhalten bleiben möge.

Ghasala Poerschke: Gemütliches, altes, schönes Kino mit super freundlichem Personal und gutem Cafe. Ach ja, gute Filme gibts auch 😃

Sandra Reh: Kleines nettes Kiez Kino. Parkplätze sind um die Ecke. Freundlicher Empfang und sehr faire Preise. Keine zugige Klimaanlage, keine nervige Werbung👍🏻aber ein bisschen in die Jahre gekommen. Für mich unbequeme Sitze ohne Abstellmöglichkeit für die Füße.

Kai-Uwe Melchert: Altes leicht abgenutztes Berliner Kiezkino mit dem gemütlichen Charme eines Wohnzimmers, dem man das 100jährige Jubiläum nicht anmerkt. Snacks und Getränke werden zu sehr fairen Preisen angeboten. In der letzten Reihe stehen zwei urgemütliche ein wenig durchgesessene Ledercouchen. (In der Linken sieht man besser.) Das Kino ist behindertengerecht. Es kommen tolle alte Filme aber auch aktuelles, wenn auch nicht in 3D. Fette Empfehlung!!

Gabriele Humpert-Plückhahn: Tolles Programm in netter Atmosphäre eines alten Kinos. Bequeme Sitze und die Leinwand ist relativ groß.Netter Service mit kleineren Angeboten.

Michael Behnke: Sehr schönes Kino mit sehr nettem Personal und sehr fairen Preisen - sowohl für den Film als auch für die Getränke 😃👍

Tatjana Hickethier: Eines der letzten privaten Kinos.Bitte unbedingt erhalten

Marion Bülow: Sehr schöner, gemütlicher und vorallem einladender Ort. Gemütlich und super Atmosphäre. Zum Glück ohne Werbung. Dafür Filmvorschau auf besondere Filme, die Lust auf noch viel mehr Kino machen. Kann ich von Herzen nur wärmstens empfehlen. Viel Spaß, schöne Grüße ,Marion 👍⚡📽🎬

Vera Strathmann: Süßes kleines Kino mit Charme. Hoffentlich bleibt es noch lange erhalten!

14. Tilsiter Lichtspiele

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
636 bewertungen
Tilsiter Lichtspiele
Standort
4.6
Preis/Qualität
4.5
Vielfalt Funktionen
4.5
Möglichkeit des Parkens
4.5
W-lan
4.5

Adresse: Richard-Sorge-Straße 25A, 10249 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Tilsiter Lichtspiele:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Tilsiter Lichtspiele: was denken Benutzer?


Corinna Illingworth: Tolle Entdeckung. Reizendes kleines Kino mit eigener Bar und Tischen im Freien. Sehr gemütliche Atmosphäre. Ausgesprochen nettes Personal an der Kasse. Telefonische Anfrage und Kartenreservierung möglich. Gut mit dem Fahrrad erreichbar. Versteckt gelegen in einem normalen Wohnhaus in schöner Altbaulage. Würden beim nächsten Berlinbesuch gerne zurückkehren.

Bas IT: Ist halt ne Kiezkneipe (mit Kino), in der ab 20:30 Uhr geraucht werden darf. Und das wird es dann auch. Für Nichtraucher wie mich unerträglich. Ich war auch nur da weil es als Treffpunkt von Freunden ausgewählt wurde. Service ist freundlich, keine Frage, auch wenn vielleicht nicht immer so aufmerksam. Aber gut, geht man halt mal fix an die Bar. Toiletten waren auch wie erwartet. Wer auf so Kiezkneipen steht und raucht, ist dort sicher gut aufgehoben.

Anke: Dürfte eins der kleinsten Kinos in Berlin sein. Das fast schon historische Ambiente ist einmalig. Großes Lob für die Filmauswahl.

Josefine Ulrich: Tolles kleines Kino mit netter Kneipe und sehr interessantem Programm - hingehen statt Couch-Streaming!! Wir brauchen eine lebendige Kinokultur und sie macht Spaß hier!

Blue Max: Nette kleine Kneipe mit Kino. Sehr gemütliche, lockere Atmosphäre. Leider gibt es nur Getränke und einige wenige Snacks. Niemand erwartet hier eine komplette Küche aber 1-2 Wurstkocher wie an fast jeder Tanke wären Super. Die Geräte beanspruchen nicht wirklich Platz. Und die Kundschaft wüßte das mit Sicherheit zu schätzen. Da ich weiter weg wohne kann ich nur direkt nach der Arbeit in dieses Kino gehen. 2x habe ich das mit nüchternem Magen gemacht. regelmäßig mit leerem Magen kann ich das aber nicht. Also wird der nächste Besuch leider einige Zeit warten müssen.

Jörg Liebig: Leider blieb das Kino am 02.07.22 um 14 Uhr geschlossen, ohne dass eine Info erfolgte. Nach mehreren Telefonaten meinerseits mit einem Partnerkino wurde den bereits 30 min wartenden sechs Besuchern mitgeteilt, dass es nicht öffnen wird. Grund unbekannt. Sehr ärgerlich, zumal auch eine ältere Dame mit Rollator und eine hochbetagte Dame mit langem Anfahrtsweg um ihr Kinoerlebnis gebracht wurden. Stellungnahme des Betreibers - nach E-Mailkontakt - erfolglos.
Antwort: Hallo Herr Liebig, bedauerlicherweise konnte das Kino am 02.07. aufgrund einer Verspätung erst um 14:20 Uhr geöffnet werden. Es tut uns natürlich leid, dass wir Ihnen und Ihren Begleiterinnen damit den Kinobesuch verdorben haben. Gern hätten wir Ihnen dafür eine Entschädigung angeboten, aber wir haben keine Mail(s) von Ihnen erhalten. An welche unserer Adressen hatten Sie denn geschrieben? Stets Ihre Tilsiter Lichtspiele

Rusty Canada: Der größte Tierpark, bei dem auch der größte Andrang genügend Platz findet. Viele Möglichkeiten einfach alleine und in Ruhe zu spazieren. So ist das verständlicherweise auch sicherlich für die dortigen Tiere entspannter als beispielsweise in Leipzig, wo sich Massen vor den Fenstern tummeln und eine unglaubliche Lautstärke herrscht.

Philipp: Sehr nette Kneipe im Kiez. Ganz frisch entdeckt und direkt verliebt. Bier schmeckt, Personal bockt!

Stefan Klenke: Im vorderen Teil eine schummrig-gemütliche Bar mit unverbrauchtem original-berlinerischem Flair und hinten dran ein magisch-versteckt-uraltes Indie-Minikino das jedes Lichtspiel-Liebhaberherz höher schlagen lässt. Wer zuerst kommt kann es sich sogar auf Ledersofas gemütlich machen. Werde auf jeden Fall wieder kommen.

Dieter Cöllen: Ich mag diese alten Lichtspielhäuser. Das Erlebnis beginnt mit der Ambiente im Eingang, den Filmplakaten an der Wand, den alten Automaten aus Ostzeiten und dem kurzen freundlichen Plausch mit dem Kartenverkäufer, wenn man nach einem Getränk nachfragt. Die alten Vorhänge und die antiquierte Bestuhlung tun ihr übriges. Ich liebe es, mir hier Filme, die woanders schon längst aus dem Programm genommen wurden, anzuschauen, ohne dass mich gefühlt eine Stunde lang, Werbefilme nerven. Das alles bei ausreichender Bild- und Tontechnik. Lediglich bei den sanitären Anlagen besteht hier im Lichtspielhaus Sanierungsbedarf.

15. Cinema Paris

HINTERLASSEN SIE EINE MEINUNG
405 bewertungen
Cinema Paris
Standort
4.5
Preis/Qualität
4.4
Vielfalt Funktionen
4.4
Möglichkeit des Parkens
4.4
W-lan
4.4

Adresse: Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin, Deutschland

Kerl: Kino



Nahe Cinema Paris:



FÖRDERN SIE ES!

  • Seien Sie der 1. in der Rangliste
  • exklusive Seite

Cinema Paris: was denken Benutzer?


Claudia Scholz: Ein schönes altehrwürdiges Kino ist das Cinema Paris am Kurfürstendamm in Berlin. Die Sessel sind sehr bequem. Für die Wahl des richtigen Kinofilms waren wir selbst verantwortlich. Die war gelingen und so ist es ein besonders schönen Abend geworden! Wir kommen wieder. So viel steht fest. Wenn der richtige Film warten, werden wir ihn sicher im Cinema Paris sehen.

̇: Kino wie Kino sein soll. Service super! Gestern Nachmittag verkaufte uns Clara Karten, eine überdurchschnittlich sympathische Person, die über den üblichen Service hinausging, sie erklärte uns, dass wir ein Kinoabonnement kaufen können und am Abend verwöhnte sie uns mit Popcorn und einem netten Lächeln.

Florian Liman: Sehr guter Film (Der Passfälscher) in sehr schönem Kino! Allerdings ist das Service Personal eindeutig einem B-Movie entsprungen - unfreundlich noch dazu - Schade... Yorck - und Kant Kino sind da deutlichst besser aufgestellt - nur leider läuft dort "Der Passfälscher" nicht zur PrimeTime...

Johannes Vester: Wunderbares Kino, gediegen und unaufdringlich. Viel Beinfreiheit und anderer Komfort. Angenehme Lautsprecher.

Markus Knodt: Eines der schönsten Berliner Kinos mit wunderbarer Atmosphäre und sehr gemütlichen Sesseln und Empore.

Peter Becker: Sehr schönes klassisches Kino. Fünf Sterne gibt es wieder, wenn die Toiletten im Erdgeschoss wieder geöffnet werden und man nicht im Falle eines Falles ohne Aufzug in den ersten Stock muss.

Michael Schmidt: Eines der besten "off-Kinos" überhaupt. Gute und abwechslungsreiche Auswahl an Filmen mit starken Trend in Richtung Frankreich. Weiter so.

Philipp Nitzsche: Ein wunderschönes Kino, was ich nur jedem empfehlen kann.🧡

John Kaufmann: Ein schönes Traditionskino. Ein freundlicher Empfang. Eine gute Filmauswahl. Eine etwas kleine Leinwand.

Petra Karnbrock-Elle: Einfach ein wunderbarer Ort, um Filme entspannt anzuschauen: große Leinwand, supee nettes Personal und vor allem kann man die Füsse hochlegen 😁

Thomas Proske

Thomas Proske ist ein bekannter lokaler Berlin-Führer, der zu diesem Artikel beigetragen hat. Das Bild unten zeigt seine Beiträge zu For Berlin Lovers: