Besten Second-Hand-Klamotten Berlin Nahe Bei Dir

Mein unternehmen hinzufÜgen

1. HUMANA Secondhand & Vintage - Friedrichshain-Kreuzberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
1044 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Alexanderstraße 7, 10178 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 28476382

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Leoni S: Sehr gut sortiert und viel Auswahl. Fast alle Teile sind mit Größe beschriftet.Es gibt neben Kleidung auch Taschen, Schuhe... Uns hat es gefallen und wir hätten noch länger dort bleiben können!

gold dust: In der normalen Abteilung finde ich öfters schöne Sachen zu guten Preisen :)Aber die Vintage Abteilung geht gar nicht. Viel zu hohe Preise für irgendwelche Second Hand Klamotten. Oft unverschämt hoch.

Carmen Renneberg: Ich bin äußerst enttäuscht von den Leuten bei Humana. Es war das letzte Mal, dass ich dort eingekauft habe. Eigentlich ist bis 20.00 Uhr geöffnet. Als ich um 19.56 Uhr vor der Tür stand und die Sachen abholen wollte, die ich 1 Stunde vorher zurück hängen lassen habe, ließ man mich nicht mehr rein. Ganz ganz schlechter Service, meine Lieben 😟😞🤨😕!

Mario Raetzel: War mal gut. Mittlerweile ist da eine ganz unangenehme Atmosphäre. Ein Mitarbeiter läuft oben ohne rum, die Musik ist viel zu laut und für Männer gibt es kaum Auswahl. Außerdem sind die Preise für Second Hand einfach zu hoch.

Aytekin Sinan: Also ich der nur Secondhand einkauft finde es eine Unverschämtheit solch Utopische Summen für Secondhand zuverlangen. Gibt bessere Secondhands, Humana sollte seine Preise mal überdenken…

Jojo Asal: Ganz schwieriges Konzept (ja, trotz vintage) und puh auch viel zu überteuert. Ein billiges No- Name Shirt mit Loch und ohne Knopf für 14€ zu verkaufen ist schon happig… Es gibt viel zu viel Ramsch und ist zu groß und unübersichtlich. Ich empfehle eher kleine Second Hand Läden wo die Ware noch mit Liebe ausgesucht wird und Preise und die Moral anständig sind.

Lisi E: Extrem große Auswahl an Kleidung! Günstiger und v.a. nachhaltiger als andere Fast-Fashion-Läden.

rockmeshro (mo): second hand Weste gekauft. Preis Leistung war angemessen.

Aline Springer: Ein wirklich toller Laden... bleibt im Gedächtnis!! Was für eine Auswahl an Klamotten... was für außergewöhnliche Stücke. Manch ein Teil hatte man selbst mal, oder man sah es an Mama/ Papa bzw. auch Oma/ Opa !!! Für meine Tochter war es das Highlight unseres Berlin - Trips! Es war definitiv nicht unser letzter Besuch im Laden. Auch weil man sich willkommen fühlt... es arbeiten wirklich sehr nette und hilfsbereite Leute dort! 💋

Fenja Hamdir: Hier findet man immer tolle Kleidung für einen schmalen Taler. Dieser Laden ist ebenfalls meine liebste Bezugsquelle für Trachtenkleider in hoher Qualität aus überwiegend Naturmaterialien.

2. HUMANA Secondhand & Vintage - Mitte

VerifiedVerifiziertProfil heute vom Besitzer verifiziert
220 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Oranienburger Str. 87, 10178 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 28836400

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Silver Moon: Ganz nett. Es ist einigermaßen sauber und die Auswahl ist ganz gut. Die zwei jungen Mitarbeiter die vor zwei Wochen da waren, als ich auch da war, waren sehr freundlich und symphatisch.

Leonardo Secundo: Guten Morgen! Leo bei HUMANA, das Geschäft HUMANA ist von außen sehr gut zu erkennen, draußen sind bereits schon best sortierte Kleidungsstücke und im Inneren fühlt man sich irgendwie wie zu Hause bei der Oma oder in Familie 😀 alles ist sehr kuschelig, nicht zu groß nicht zu klein, irgendwie familiär und sehr gemütlich. Das Angebot wirkt sehr ausgesucht, sauber und vor allem hell und farbig! Alles ist übersichtlich sortiert und die Bedienung mit der ich zusammen gekommen bin war außerordentlich freundliche unglaublich positiv. Ergo am Ende eines langen Abends war das herumschauen unter den schönen Kleidungsstücken, das Abgeben von einigen Dingen die ich dabei hatte und die freundliche Bedienung ein angenehmer positiver Abschluss meines Tages. Alles in allem, die Auswahl Kleidungsstücke, der warme Raum mit Gemütlichkeit, die schöne Ausstattung und das freundliche Personal... ein muss in der Oranienburger Straße einmal nach günstigen Klamotten Ausschau zu halten 👍😄 Leo

Intelli: An den Hackeschen Märkten ist dieser Humana zu finden. Oft tummeln sich da Touristen aus der ganzen Welt. Kein Wunder hier gibt es wirklich tolle Dinge zu entdecken

Flavia Di Caro: Heute mal wieder dort gewesen, mega schöne Kleidung gefunden. Die Verkäufer Jonathan, Simon und Nick waren zudem mega nett! :)

Wanda: Eigentlich ein ziemlich gut organisierter Humana. Aber die Preise sind horrend, nur weil es in Mitte liegt und gut besucht ist. Ein Hemd mit Löchern für 29€, ein getragener Mantel mit Tragespuren für 80€. Was soll das ?

Gabrielle Santoyo: Hatte heute frei und wollte mit meiner Freundin shoppen. Leider war um 10 Uhr und auch um 10.40 alles dunkel und verschlossen. Ein kleiner Hinweis an der Ladentür wäre nett gewesen. 😒

M „LaLia“ R: Guter Humana. Der Laden ist nicht ganz soo groß. Dadurch das er sehr zentral liegt (ca 3 Minuten vom S Hakischer Markt) natürlich sehr international. Die Kleidung die angeboten wird ist wie immer Szene und Geschmackssache. So kann man hier recht außergewöhnliche Sacheb finden.

Jakob Schulz: Die Auswahl an Artikel ließ zu wünschen übrig. Habe es mir cooler und hipper vorgestellt. Meine Erwartungen wurden leider enttäuscht. Des Weiteren gab es keine Herrenartikel. Vielleicht überzeugt mich eine andere HUMANA Filiale.

Istvan Jakab: Interessanter Laden, leider unfähiges Personal. Ich wollte zwei Hosen kaufen, ging aber nicht, weil die eine Verkäuferin auf dem Klo gesessen hat und offensichtlich den Schlüssel zur Kasse mitgenommen hat. Ich wartete. Die Sitzung dauerte sehr lange... Da sagte ich okay, sie soll die Ware an die Kasse legen, ich komme später wieder. Als ich wiederkam, fanden sie die Hose nicht mehr, sie haben sie irgendwo verlegt, und standen nur hilflos rum. Solche Leute stehlen einem nur die Zeit! Nein danke!

Ben Hof: Schuhe die total ausgelatscht sind und nicht zum Weiterverkauf geeignet meiner Meinung für teilweise nicht mal die Hälfte günstiger, sehr enttäuscht. Dreckige victory Schuhe für 16 Euro anbieten. Sind ja bei Deichmann fast genau so teuer.

3. Humana Secondhand & Vintage - Mitte

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
87 bewertungen
neue Bewertung
Humana Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Friedrichstraße 148, 10117 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 30608282

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

Humana Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Psymon: Toller Laden mit viel Auswahl, immer wieder neue Sachen aber man findet für kleine Preise immer wieder tolle Einzelstücke! Man sollte Zeit und Geduld mitbringen, da man sich durchgucken muss, ist halt nicht wie in einem normalen Modegeschäft aber genau das macht es ja aus!

Uwe Tropf: Günstige Preise und interessante Klamotten (z.B. gelbe Lederjacke für 16 Euro). Manche Sachen leider etwas muffig, waren wahrscheinlich zu lange im Keller. Personal sehr freundlich.

Silver Moon: Sehr schön zum Stöbern. Es gibt alles mögliche und die Auswahl ist sehr groß. Auch von den Preisen bin ich überzeugt gewesen. Sie sind günstig und angemessen für second hand Kleidung. Allerdings war es ein wenig dreckig an manchen Stellen und ein Kleidungsstück war kaputt. Ich denke aber, dass die Mitarbeiter nichts für das kaputte Kleidungsstück konnten.

Angela Unbekannt: Der Humana Laden befindet sich am Tempelhofer Damm. Er ist sehr gut mit der U-Bahn zu erreichen. Vor Ort arbeitet sehr nettes und hilfsbereites Personal!!! Die Sachen sind nach Farben sortiert. Auch gibt es verschiedene Ständer mit unterschiedlichen Größen und Varianten. Z.B. Vintage oder Marken. Die Preise sind angemessen. Im Untergeschoss findet man auch Bettwäsche, Gardinen, Handtücher, Joggingbekleidung und Nachtwäsche. Zum Teil sind die Sachen auch nagelneu ( Etiketten verraten das...) Am Kassenbereich befinden sich zwei Umkleidekabinen. Bei jeden Besuch bin ich persönlich fündig geworden. Ich freue mich immer sehr darüber ein wenig für die Nachhaltigkeit beizutragen. Der Laden ist sehr zu empfehlen!!!!

Cansu Canin Kamaci: Als erfahrene second hand Einkäuferin kann ich sagen, der Laden ist echt überteuert. Erstens natürlich, weil er in der Friedrichstraße ist, und letzteres werden Kleidungsstücke einfach unter y2k einem trend untergeordnet um sie rechtfertigend für doppelt so viel verkaufen zu können. Schade, second hand wird auch immer nur noch Profit orientierter.

Lisi E: Ich habe hier schon viele gute Kleidung gefunden, u.a. auch eine Jeans, die jetzt meine Lieblingsjeans ist. Wer in der Nähe der Friedrichsstraße ist und nach Klamotten sucht, macht nichts falsch, wenn er diesem Second-Hand-Laden einen Besuch abstattet.

Intelli: Ein absolutes Muss für Berlin-Besucher. Zentral gelegen am S-Bahn Bahnhof Friedrichstraße.

Cornelia Friedrich: Kleidung über diesen Weg weiter zu nutzen, ist sinnvoll und trägt zu recht die Bezeichnung: "nachhaltig". Aber um getragene Kleidung, die noch in Ordnung ist, weiter zu nutzen, sollte schon besser unterschieden werden, welcher Wert (€) noch angesetzt werden kann. Das ist nicht immer stimmig. Kleidung mit Löchern geht eigentlich gar nicht, auch wenn es z.B. bei Hosen modern ist. Auch knittrige oder schmutzige Kleidung sollte aussortiert werden. Wer sich allerdings nicht gleich abschrecken lässt, kann schon mal das eine oder andere Schnäppchen machen und damit zum einen etwas Neues für die Garderobe zu finden und dabei noch ein gutes Gewissen zu haben.

luca.: sehr großes, schönes angebot! preise auch sehr vernünftig & verhandelbar! hab mir nochmal 50% gespart!

4. HUMANA Secondhand & Vintage - Friedrichshain-Kreuzberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
2123 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Frankfurter Tor 3, 10243 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 4222018

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Lilotama Art (CaroQueenChaos): Nichts für Schnäppchenjäger.Riesengroß, auf vier Etagen... Allerdings ist nur der 4. Stock mit der Vintage Abteilung es Wert. Ansonsten sind die Preise an neu Teilen orientiert und recht basic.

kristine Kalaschnikov: Wirklich schade was hieraus geworden ist. Nach 12 Jahren regelmäßigem Intensivshoppings, ist nun auch hieraus eine Vintage Design Boutique geworden, die sich niemand mehr leisten kann. Das ist doch ein Second Hand Kaufhaus, wo man gebrauchte Kleidung zu erschwinglichen Preisen kaufen sollte um nicht alles neu im Laden zu kaufen und den Geldbeutel zu schonen - damit wird ja auch auf der Homrpage groß geworben... Auch wenn dieser Humana nie zu den günstigsten gehört hat, war hier der Mix aus Schnäppchen, etwas Gehobenerem oder Spezial Sortiment wie Vintage super für alle, warum diese Änderung, die mal wieder niemandem was bringt der hier im Kiez wohnt. Hippe Second Hand Läden gibt es doch in Berlin wirklich schon mehr als genug... Ich werde hier schweren Herzens keinen Fuß mehr reinsetzen :( Das Preiserhöhungen sein müssen ist ja völlig klar, aber hier gibt es bis auf die 0,50€ Ramsch Kiste am Eingang und zwei kleine trostlose SALE Ständer absolut nichts mehr im kleinen Preissegment und ich hab mich echt durch jede Ecke gearbeitet....absolut nichts mehr. Und der Laden hat 5 riesige Etagen mit einer riesen Auswahl, da sollte doch was möglich sein. Die Ebenen sind nun total ausgedünnt, die vielen Wühlboxen und Ständer mit 1/2/3€ Angeboten sowie die komplette Schnäppchen Etage sind wegrationalisiert. Stattdessen Secondhand Basic Teile für 14€, teilweise teurer als im Originalpreis, Vintage Teile bis zu 188,-...da fällt mir echt nur noch die Kinnlade runter. Die einzig gute Veränderung ist die Ladengestaltung, aber die kann ich mir ja leider nicht anziehen... Alles was hier Spaß gemacht hat, ist komplett weg, ein großer Verlust, vermutlich nicht nur für mich.

Monique Mathis: Tolles Konzept, etwas unübersichtlich und an vielen Stellen ist der Preis nicht angemessen. Dann lasse ich die Sachen hängen und kaufe lieber neu. Man muss wirklich die Preise mit denen von Neuware vergleichen. Wir finden nur noch sehr selten etwas.

b1 fst: Keine Herrensachen mehr. Für das weibliche Geschlecht herrliche Auswahl. Immer wieder verschiedene Sachen für jeden Anlass. Muss man halt öfters mal hin. Deswegen für das Angebot für Damen und Kinder 6 Sterne

Kompassweit: Zufällig sind wir auf dem Weg zum Volkspark hier vorbeigekommen. Vier Stockwerke!! Am Eingang begrüßte uns ein freundlicher (vermutlich) Sicherheitsmitarbeiter. Was ich klasse finde: Viel Auswahl Alles ist ordentlich sortiert, sprich mit Schildern für T-Shirts, Hosen, Blazer, etc. So findet man die Kategorie die man sucht schnell und einfach. Außerdem ist jedes Stockwerk gekennzeichnet , um zu sehen, was man dort alles finden kann. Was nervt ist, dass man die Größen immer zeitaufreibend suchen muss und manchmal sind sie gar nicht erst vorhanden - was grundsätzlich verständlich ist bei Second Hand. Die Mitarbeiter sind ebenfalls freundlich. Männer haben leider sehr wenig Auswahl,.. wir haben z.B. auch nicht einen Gürtel für Männer gesehen (deswegen waren wir hauptsächlich hier). Schade! Es herrscht ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Viele *Marken" habe ich auf die Schnelle jetzt nicht entdeckt, aber vielleicht sind diese auch irgendwo extra kategorisiert gewesen oder , was ich eher vermute, liegt das Augenmerk hauptsächlich auf den Durchschnittsklamotten, damit diese Preise auch gehalten werden können. Mir gefällt der Gedanke eines wohltätigen Zwecks dahinter. Hier werde ich mit Sicherheit nochmal vorbeischauen

Spree Nixe: Es gibt einige gut zu tragende Sachen die man nicht neu kaufen muss . 1. für die Umwelt, 2.für den Gelbeutel und 3.trägt man etwas was sich von Geschäften abhebt, in denen alles ähnlich aussieht, weil es gerade Mode ist. Viele junge Leute:-)

Bastian Gressner: Bei meinem letzten Einkauf bekam ich die dritte Mütze, bei der das Preisschild fehlte, für ein Euro. Das war sehr nett. Ansonsten ist dies ein relativ großes Humana und damit auch die Auswahl relativ groß.

Enrico Limacher: Wer günstige Kleider sucht ist hier sicher falsch. Zwar eine gute Geschaftsidee, aber für ein C&A Pullover bezahle ich nicht 30 Euro. Ich glaube die Preise werden wahllos gemacht, was auch wieder das eine oder ander Schnäppchen hervorbringt.

Coven Rage: Cooles Kaufhaus um Kleidung ein weiteres Leben zu gönnen. Hier gibt es für jeden etwas, Frauen, Männer, Kinder, Babys, Kostüme, Wintersachen, Motorradbekleidung, Sportzeug und und und... Wir haben tolle und teilweise fast neuwertige Sachen für unsere Jungs gefunden, tolle Schnäppchen!

Lilly Lilly: Mittlerweile unverschämte Preise… ob Jacken oder Hosen oder sonstiges .. da geh ich lieber in die Läden und Kauf mir die Sachen neu. Also wer gute Schnäppchen machen will, sollte sich woanders schauen, denn das ist UNHUMAN

5. Trash-Schick - Friedrichshain-Kreuzberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
88 bewertungen
neue Bewertung
Trash-Schick
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Wühlischstraße 31, 10245 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Öffnet demnächst ⋅ 12:00

Telefon: +49 30 20053526

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

Trash-Schick: was denken Benutzer?

Aylin Himmet: Besitzer/Verkäufer ist arrogant und ein Rassist. Als wir fragten ob man bzgl des Preises auch verhandeln kann, wurden wir angeschnautzt. Beim gehen kam ein "pfiat euch aber schnell!". Wir haben uns im Laden immer wieder auf türkisch untereinander unterhalten, das erklärt so einiges.

Stephanie S: Toller Laden, hier findet man immer ein Schätzchen. Der Besitzer ist immer sehr freundlich und hilfsbereit.Tolle Kleider und Accessoires 💜

Lola Hemming: super nettes ambiente, wir haben uns richtig wohl gefühlt. ein kleiner laden der definitiv nicht gestunken hat (!!!) kleidungsstücke mit einer super qualität. es war sehr ordentlich und sauber. der verkäufer war sehr freundlich und und es lief coole musik - ich kann den laden nur weiterempfehlen :3

Nasiba N: Ich bin extra von etwas weiter hierher, weil ich mir viel von dem Laden erhofft hatte. Am Ende muss ich gestehen, war er nicht besser oder schlechter als andere Secondhand Shops in dieser Stadt. Die Ware ist ordentlich, sauber und gepflegt, aber im Laden riecht es nach Zigaretten. Nachdem ich hier die Rezensionen gelesen habe, würde ich nicht nochmal hierherkommen.

Patrick Müller: Sehr toller Laden! Ich war an einem Montag da und der Verkäufer war sehr nett und aufgeschlossen und hat mich sehr gut beraten! Anschließend kam der Besitzer in den Lafen und verkaufte mir einen wunderschönen Mantel . Der Modebaron aus Friedrichshain;)

Jonah Martensen: Tolle Auswahl & faire Preise - sehr charmanter Verkäufer aus Frankreich. Habe leider vergessen, welche Musik lief, Name der Sängerin war so ähnlich wie "jane bardoe" und ein lied hieß irgendwas mit "666", vielleicht weiß ja jemand was :)

spunk seipel: Ganz tolle, einfühlsame Beratung. Auch für Hundebesitzerinnen, die nicht immer wissen, welcher Farbton beim neuen T-Shirt zum Fell ihres Vierbeiners passt. Man kann auch Langspielplatten mit geeigneten Toneinspielungen passend zu glitzernden Jacken finden.

Birge Sükrü Tok: Zwar ist die Auswahl kleiner und der Preis etwas höher als manch anderer Shop, dafür aber der Verkäufer nett, hilfsbereit und allgemein ein angenehmer Mensch. UND kartenzahlung ist möglich! Und trotz kleiner Auswahl, hat der Laden allen was zu bieten! *EDIT: Der Preis mag höher sein, aber er ist immernoch fair. Daher noch ein Stern.

Hua Fan: Eine gute Auswahl, Preise sind auch gut. Wären gerne länger geblieben und hätten auch gerne etwas gekauft, durch die äußerst unhöfliche Behandlung durch den Verkäufer haben wir uns jedoch überhaupt nicht willkommen gefühlt und sind frühzeitig gegangen. Fragen wurden unbegründeterweise in einem passiv-agressivem Ton beantwortet, so als ob wir selbst die Antwort wissen müssten. Mein ausländischer Freund, der noch nicht perfekt Deutsch versteht, hat sich besonders unwohl gefühlt. Schade!

Robert Scholz: Ich war, bevor ich zu Trash-Schick gekommen bin, in 5 anderen Second-Hand-Läden. Bei allen war der Standart einfach nur miserabel und die Kleidung nicht ein Zehntel ihres Preises wert. Bei Trash-Shick gab es dafür aber wirklich ausgesucht gute Kleidung in gutem Zustand... Habe eine tolle Lederjacke zu einem fairen Preis bei einem sehr freundlichen Verkäufer ergattern können, wirklich top. Definitiv werde ich bei meinem nächsten Berlin Besuch wieder vorbeischauen:)

6. HUMANA Secondhand & Vintage - Friedrichshain-Kreuzberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
232 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Mehringdamm 35, 10961 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 27004590

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Claudia Huber: Man darf kleidung aus dem Schaufenster nucht spontan anprobieren. Eine Woche später hätte ich einen Termin bekommen , um die Kleidung anprobieren zu können. Was ist das für ein Konzept!? Unfreundlich und untransparent, wurde mir vorher nicht erklärt, als ich nach der Größe der Ware fragte. Die Preise steigen zudem stetig. Humana mutiert auch nur zu einem gewöhnlichen unfairen Laden. Hoffe es machen mehr kleine bodenständige Second hand Läden auf!

Shahda Kaikati: Super Lage direkt vor dem U-Bahnhof Mehringdamm.Etwas überzogene Preise für den Zustand der Waren.

Intelli: Trendige Kleidung direkt an der U-Bahn Haltestelle Mehringdamm. Genau gegenüber von Curry 36. Praktisch für den Berlin-Touristen alles auf einen Punkt.

Blumenfreund: Gebrauchte Kleidungsstücke zu überzogende Preise und dann noch beschädigt. Ich schaute nach eine Herrenjacke ,keiner der Zahlreichen Mitarbeiterinnen wollte beraten. Als ich nach ca 30 min eine Jacke fand,stellte ich viele Flecken fest. Was wenn die Flecken beim Waschen nicht rausgehen. Ihr Risiko sagte eine Verkäuferin ,und das für 50,-€ ? Ne raus und rein in den benachbarten Jeansladen ,da fand ich nicht nur eine tolle vergleichbare Jacke auch eine nette Verkäuferin und die Jacke war von 100€ auf 59€ reduziert. Und es handelte sich um eine neue Jacke ! Dieser Secondhandladen hat die Realität für Preise verloren !!!

Silvana Perde: Mir wurden 35 Euro zuviel angerechnet leider hab ich es erst Zuhause bemerkt 2 Tage nach Einkauf. Die Jacke 29euro kostet neu auch 29 Euro leider auch zu spät bemerkt. Achtet auf euer Geld !

Elly Karollus: Unfreundliche Verkäuferin! Wollte ein Kleid aus dem Schaufenster für 35,- (!!!) kaufen. Habe es dafür aus der Auslage geholt um es anzuprobieren. An der Kasse wurde ich unhöflichst angeschnauzt, das Kleid sei reservierte und ich könne es nicht kaufen. Am nächsten Tag bin ich wieder hin, andere Verkäuferin und das Kleid hing in der hintersten Ecke versteckt. Nun konnte ich das Kleid für 26€ kaufen. Was ist das für eine Verkaufspolicy???

Hüseyin Eren: Alles okay, aber, schaut euch trotzdem die Preise genauer an. Das kann nicht sein das ein Original Preisschild 79.99€ dran ist und Humana 79,-€ auspreist und verlangen. Dies nur ein Beispiel unter 6 Auffälligkeiten die mir aufgefallen sind. ..........

xxx: Unmöglicher Laden, extrem unfreundliches Personal und die Klamotten liegen teils auf dem Boden. Und das jedes mal! Habe so etwas selten erlebt. Mehr als grenzwärtig!!!

ley: war aufregend durch die sachen zu stöbern. man findet gute Schätze. die Mitarbeiterin war cool drauf. immer wieder erstaunlich dass menschen schöne Kleidungsstücke abgeben.

Vicky Dürr: War atzig

7. HUMANA Secondhand & Vintage - Pankow

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
102 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA Secondhand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Schönhauser Allee 72, 10437 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 32529170

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Sigrid Höhne: Viel Auswahl, finde immer was zum Anprobieren ... leider war nie das ultimative Stück dabei. Ständer sind sehr voll, aber das ist wohl in allen Secondhand Shops so. Es gibt nur Bekleidung, Auch Schuhe und Taschen vereinzelt.

Sonja Williams (Sunray4life): Ich trage Größe 48, da haben sie eine mittlere Auswahl dafür da. Allerdings ist der vintage Bereich echt überteuert. Man sollte Zeit mitbringen, gibt nur 3 Umkleidekabinen.

Hans M.: Super Beratung! Trotz dünner Geldbörse vieles ergattert. Kim hat mich sehr gut beraten. Immer wieder gerne!

Adriana K.: Wer stöbern mag für den ist das Geschäft etwas. Man findet sicher etwas. Über den Secandhand Geruch mussan hinwegsehen sonst ganz nett. Die Umkleiden sind etwas zu wenig und dann auch mitten im Geschäft. Also wenn mehrere etwas probieren wollen wird es eng.

Gabriela H.: Ist ok. Einige klamotten haben löcher gehabt aber dafüe günstige preise

Amelie: Schön sortiert, nette Verkäuferin, Umkleiden waren sauber

Nicolas Potter: Ordentlicher Laden, alles hängt an seinem Platz. Trotzdem bin ich dort leider noch nie fündig geworden. Meiner Meinung nach, sind dort viel zu viele Sachen mit Mustern (in der Frauen Abteilung), ich kann mir vorstellen das der Laden eher was für ältere Menschen ist. Da die Sachen ohne Muster zum groß Teil, eher in den Bereich 57+ fallen (Jacken, Hose, Blazer etc. )

Belal Sy: Die kassieren war sehr gemeint zu mir, ein Mantel, der mir gefallen hat, den wollte ich kaufen und ich ging kurz Geld holen, als ich um etwa 1 Stunde in den Laden zurückkam, plötzlich ist der Preis wirklich höher als der Preis der vorher war. Wie kann sich der Preis so schnell ändern??!!das finde ich aufjedenfall nicht gut.

Patrick Raganini: Heute ganz unfreundlich und unhöflich, obwohl ich einen gültigen elektronischen Impfnachweis besaß, ist mir kein Zugang erlaubt worden. Die netten Mitarbeiterinnen zweifelten der Gültigkeit meines Impfnachweises und haben auch gar nichts gemacht, um sie nachzuprüfen, dafür brauchte man nur einen QR-Code Leser, was sie offensichtlich nicht hatten. Man ist schon ausreichend wegen Corona dem Stress ausgesetzt, um nicht dazu diskriminiert zu werden, weil man ein altes Gerät besitzt, wo nur ein Corona-App funktioniert. Ich bedanke mich für die nette Bedingung, sie haben einen Kunde verloren.

Antina Christ: Stets unfreundliches Personal.Always unfriendly and rude staff.

8. HUMANA SecondHand & Vintage - Mitte

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
140 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA SecondHand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Turmstraße 76, 10551 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 19:00

Telefon: +49 30 39404870

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA SecondHand & Vintage: was denken Benutzer?

Pep: Hit or Miss Bei der Kleidung genau wie bei den Verkäuferinnen. Die meiste Kleidung ist etwas zu teuer wenn man bedenkt, dass oft Mängel zu finden sind. Jedoch findet man ab und an einen wahren Schatz. Eine Verkäuferin ist leider so unfreundlich, schlimmer gehts kaum. Sagt nie hallo (aber kann wohl auch nur spanisch). Wenn ich mir das anmaßen kann; ein Beruf im Einzelhandel ist wohl nicht so ihr Ding. Wenn man also das Ambiente ignoriert und bereit ist lange zu stöbern kann es mal ganz lohnend sein :)

Mari: Tut mir leid, aber wie kann man Second Hand Sachen für diese Preise verkaufen? Eine Lederjacke bei denen fast alle Knöpfe abfallen, mit Flecken für fast 40€?! Allgemein wurden Sachen verkauft (H&M, C&A etc.) für einen Preis wo man gleich den Artikel im Laden kaufen kann. Die Verkäuferin im hinteren kleinen Humana Bereich war auch sehr unfreundlich.

nano firtskhalaishvili: Hier findet man coole Klamotten zu einem vernünftigen Preis. Die Umgebung ist echt gut und das Personal ist sehr nett!!

Mirabella Fischer: Eigentlich eine gute Humana-Filiale mit Ordnung und System. Man fühlt sich hier nicht schmuddelig oder so, man bekommt teilweise richtig gute Vintage-Highlights. Aber die Preise finde ich für viele Kleidungsstücke einfach viel zu teuer. Teilweise liegen die Preise für einige (zugegeben besonders schöne Schätze) so hoch, dass ich echt dachte, dass man das mit etwas Aufwand auch neu zum ähnlichen Preis ergattern könnte. Also die Preispolitik sollte auf jeden Fall mal überdacht werden. Ansonsten empfehlenswerter Laden, hab einen schicken roten Pulli hier heute gefunden!

Fieser Falke: Immer ein gutes Angebot, aber leider im Gegensatz zu Mitbewerbern nicht der Größe nach sortiert.

Michael Schaller: Personal eher reserviert; um Schnäppchen zu machen, ist dieser Laden aber hervorragend geeignet.

Anke Storch: Magic! Heute habe ich hier die lange gesuchten Cowboy Stiefel gefunden, handgenäht und perfekt eingelaufen. Gut sortierter Laden, nettes Personal und immer wieder einen Schnäppchen besuch wert.

Elvi D: Ich geh immer wieder gern in Secondhand- Läden stöbern. Aber was Humana hier anbietet, gehört zum größten Teil zerschreddert und nicht verkauft. Die meisten Teile sind total abgetragen und zerschlissen, uralt und nicht mehr zeitgemäß, die wenig brauchbaren Teile leider viel zu teuer. Da lauf ich lieber ein paar Schritte weiter und geh zu ReSales. Dort stimmt nicht nur die Ware, die Qualtät und der Preis, sondern auch das Ambiente.

Getrude Holzmann: Für die Preise kann man neuwertig bei C&A und H&M locker einkaufen und die Sachen sind überwiegend nicht für junge Menschen bei Humana.

Stefan Tirree: Großartig, die eine schweigt freundlich, die tut auf berlinerisch und die coolste freut sich übers Trinkgeld. I love it. .

9. HUMANA Secondhand & Vintage - Neukölln

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
231 bewertungen
neue Bewertung
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Karl-Marx-Straße 125, 12043 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 20:00

Telefon: +49 30 32519522

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA Secondhand & Vintage: was denken Benutzer?

Intelli: Immer wieder positiv überrascht was man so alles bei humaner finden kann. Gerade war ein junger Mann vom Theater vor mir an der Kasse der war überglücklich was hier so alles gefunden hat.

Ana S: Finde hier immer was. Gut und günstig. Liebe es!

Doro Washofer: Wie immer ein erfolgreiches Einkaufserlebnis. Dieses Mal für mein kleines UpcyclingLabel SweepUp*. Das Personal wie immer super lieb und freundlich. Vielen Dank dafür!

anna rallis: Mann findet immer irgendwelche schöne Teile. Die Preise sind auch sehr gut.

C. B.: Es lohnt sich immer, vorbeischauen stöbern und finden.

M K: Schöne Auswahl, Aber viel zu teuer! Humana sollte wirklich günstiger Teile abgeben, da diese ja gespendet werden und man da rein geht, weil einem der Euro fehlt! Bitte ändert das! Es wäre nur gerecht und würde euren Sinn erfüllen. Personal sehr freundlich..

Sylvia Dellbrügge: Ich finde immer etwas. Die Sachen sind gepflegt, alles ist sauber und es riecht gut im Laden. Und irgend jemand hat dort einen richtig guten Musikgeschmack. Ein jetzt noch die Boxen etwas besser wären ...

Grüne Zora: Na ja, es gibt schon viel Schrott, aber manchmal macht man ein fantastisches Glücksschnäppchen! Sogar wirklich große Größen (nicht nur bis 44) findet man nicht so selten, tolle Sachen für die Verkleidekiste vom Kind, und die Verkäufer_innen sind alle durchweg nett und super hilfsbereit. Handeln kann man auch immer. :) Ich gehe gerne durchschnickeln.

yasmin jolene: Ich finds super, ich find immer mindestens ein Kleidungsstücke und teuer wie alle hier schreiben ist es gar nicht. Oft tshirt für nur 2-3 euros. Wo alle sich hier beschwären wenn man mal klamotten sich ansieht die fürn hungerslohn in armen ländern von sehr unterbezahlten menschen und manchal auch kindern gemacht wird und dann für 60 euro sohn stofflappen verkaufen, bist du hier ja noch für einen guten zweck da.

Thorsten Maier: Etwas unübersichtlicher Second hand laden, der aber insbesondere durch Seth günstige Preise überzeugen konnte. Für Männer gibt es leider eine sehr geringe Auswahl, was aber prinzipiell das Problem von Second Hand Läden zu sein scheint. Dennoch haben wir in Berlin bessere Läden gefunden, was ein wiederkommen eher ausschließt

10. HUMANA SecondHand & Vintage - Tempelhof-Schöneberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
169 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA SecondHand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Rheinstraße 29, 12161 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 19:00

Telefon: +49 30 79745223

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA SecondHand & Vintage: was denken Benutzer?

Anny L: Sehr nette Verkäuferinnen! Tolles Angebot, vorallem beim Vintage!Geschäft ist immer sauber und gut sortiert.

Pet: Definitiv mein Lieblings HUMANA Laden, da findet sich immer was für einen schmalen Taler, Auswahl für Frauen ist riesengroß...Bei einer Kundenkarte gibt es sogar noch zusätzlich Rabatt, was will man noch mehr, um nachhaltig unterwegs zu sein...

Mzia Konigsmark: Sie haben eine alte Dame die Damme war sehr unfreundlich, sie haben mich sehr schlecht Worten gesagt, ich jede Woche einkaufen hier über 100€ aber die dame war sehr unfreundlich sie selbst getragen keine maske, ich habe FFP2 Maske getragen aber sie war sehr aggressiv und und ich bin unzufrieden!! Wirklich ich komme nicht mehr da, sie haben eine sehr gute Kunde verloren!!!

Dragan Klein: Der Laden ist sauber, die Mitarbeiter sind zuvorkommend und nett. Danke.

Dayenne Baier: Bin immer mal wieder hier ... Doch diesmal haben mich die Preise echt erschrocken ... daher habe ich nix gekauft ... 16 € für ein Oberteil was keine Marke beinhaltete befleckt und ausgeleiert war ...

ActionBrickTV: Kaum Auswahl für Männer, Preise sind zu hoch für Gebrauchte Hemden, keine Beratung, unfreundliche Kassiererin

Jana Steiner: Der Laden hat ein Umfangreiches Angebot.Leider ist die Ware nicht nach Größe geordnet..man muss sich durch das gesamte Sortiment wühlen um ein Schätzchen in der richtigen Größe zu finden.Dad ist sehr schade und zeitaufwändig.

Barbara Ruchel: Sehr großer Laden und gut sortiert. Die Preise sehr niedrig. Es gibt Umkleidekabinen.

Roland Schygulla: Ein netter kleiner Laden in dem man immer mal was findet.Gut wäre es wenn man sowas wie eine Sitzgelegenheit aufstellen würde. Eine Couch oder ähnliches.

C H: Kleiner Humana Shop. Kartenzahlung möglich.

11. Humana SecondHand - Mitte

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
203 bewertungen
neue Bewertung
Humana SecondHand
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Behmstraße 3-7, 13357 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 19:00

Telefon: +49 30 32530999

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

Humana SecondHand: was denken Benutzer?

Manuela Fricke: Toller Laden - sehr ordentlich und gut sortiert und man hat ausreichend Gelegenheit zu schnüffeln.....ich fand es wirklich toll dort und bin auch fündig geworden.

Christel Hif: Ich werde hier fast immer fündig. Aber dafür, dass es gebrauchte Klamotten sind, finde ich die Preise ganz schön happig. Dass es anders geht, sieht man bei Resales. Da kostet ein Kleid um die 7,90 Euro. Bei Humana schon mal 12-14.00 Euro.

Sascha: Schöner kleiner Second-Hand-Laden. Ist gleich neben dem Gesundbrunnen-Center zu finden. Aber hatten uns eigentlich mehr erwartet vom Inhalt...

Manuela Detroit: Gut sortiert und übersichtlich gestaltet. Trotzdem bleiben immer Zweifel , ob das Geld wirklich dahin geht, wo es hingehen soll. Bei Hunana kauf ich eher seltener wegen der Zweifel.Da gehe ich lieber in kleine Second Hand Läden. Hygienevorschriften werden eingehalten .

Gustav V.: Auf den Wedding ausgerichtet. Keine schickimicki-Kostüme wie man sie im Humana am Alex oder anderen Turi-SecondHand-Läden findet. Dafür gute alltagstaugliche Kleidung und Stoffwahren zum günstigen Preis + alte Bücher und CDs in den sprachen, die man im Wedding findet.

Daniel Engelthaler: Schlechte und sehr veraltete Auswahl. Ist jetzt nicht böse gemeint und vielleicht bin ich Second Hand mäßig etwas verwöhnt weil ich gerade erst nach 10 Jahren wieder aus London zurück bin, wo man gerade auch für Herren sehr gute Sachen für recht kleines Geld finden kann. Ich will nicht einmal sagen, dass es ein reines Humana Problem ist (welcher wohl einer der besten Second Hand Läden in Berlin sein soll) aber es läuft irgendwie immer darauf hinaus, dass meine Frau etwas findet und sei es nur ein Schal oder so und ich sitze eine Stunde frustriert irgendwo in der Ecke vom Laden herum, weil ich wie zum Beispiel in dieser Filiale nur alte Arbeitshosen und Anzüge wie aus den 70ern für alte Leute in riesen Größen gefunden habe (bin selbst M/L bzw. 50). Ich bin selbstverständlich auch für Nachhaltigkeit und finde deswegen dieses Konzept nicht nur sinnvoll sondern auch sehr wichtig. Aber, und da muss ich Humana auch mal ein bisschen in Schutz nehmen, die Leute sollten vielleicht mal ein kleines bisschen spendierfreudiger sein, gerade im Herrenbereich. Was ist denn z.B. mit diesen Herren, die sich einmal einen Anzug für ihre Hochzeit kaufen und dann nie wieder einen tragen? So einen Anzug hätte ich gerne von Humana.

Brigitte Jappwald: Mein Lieblings HUMANA in Berlin, wenn es um Haustextilien geht (Handtücher, Decken, Bettwäsche etc.). Ich finde hier immer die tollsten Sachen fuer meinen Single Haushalt.

Mc betonmischer b: Angebot gibt es nur 1 Mal im Jahr, ansonsten kann ich auch zu H&M die Preise sind hier nicht nur identisch sondern auch Neu- und es ist wieder ich das die hier BH verkaufen (gebraucht)😖 ekelhaft ! Die Deutsche 1,80 Frau an der Kasse ist immer so als wäre sie auf ( Cristal Mhet) der Südamerika soooo Nett- die Osteuropäerin geht so- die flippige Deutsche mit den dradlogs voll cool

ahmed shaaban: Seine produkte gut

12. Soeur - Pankow

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
47 bewertungen
neue Bewertung
Soeur
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Marienburger Str. 24, 10405 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Öffnet demnächst ⋅ 12:00

Telefon: +49 30 32891520

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

Soeur: was denken Benutzer?

Maren B: Wenn Second Hand, dann auf jeden Fall S O E U R! Man sollte ein bisschen Zeit mitbringen, denn dann wird das Stöbern und Probieren dort zum Fest. Und wenn sich Nina, Marvin oder die bezaubernde ?? (ich weiß leider ihren Namen nicht) einmischen, kann es schon mal passieren, dass man aus dem Laden geht und sich fühlt wie ein neuer Mensch… Soeurs große Stärke: Handverlesene Teile, die ganz dem Geschmack der Menschen entsprechen, die dort arbeiten (mostly frensh styles), also quasi ein Laden mit signature look. Hingehen!

JDi: SOEUR gehört für mich zu den absoluten Favoriten, wenn ich modernen Frauen mit Stil und Geschmack eine Empfehlung für zeitlose Kleidung gebe. Die familiäre Atmosphäre, die charmante Einrichtung und ehrlichen Verkäufer machen den stilvollen Laden zu einem ganz besonderen Ort. Einfach immer ein Besuch wert, wenn man im Kollwitzkiez unterwegs ist!! Ich hab mich so verliebt 🎀

Virgil Taylor: Unglaublich unhöflich und nicht hilfreich. Sagte uns sofort, dass wir nicht einkaufen könnten, und wies darauf hin, dass ich für eines ihrer Produkte zu groß sei.

Annkathrin Friedrich: Großartige Kleidung und Schätze, tolle Brands, in guter Qualität, gut Erhalten und gepflegt. Tolle Boutique-Atmosphäre.

Esther Bauer: Mein absoluter Lieblingsladen. Die Sachen sind handverlesen und eigentlich lohnt ein Besuch fast jeden Tag, da täglich der feinste Zwirn reingeschleppt wird. Tut nur der Kreditkarte ein bisschen weh...Aber Kennerinnen wissen, was die Stücke im Original kosten und freuen sich schlichtweg über die super Schnäppchen. Im Laden steckt jahrelange Liebe ins Detail und ich gehe nirgendwo anders hin.

Nadja Köster: Sehr schöner Laden mit gut ausgewählten Secondhand-Teilen. Die Inhaberin ist allerdings sehr speziell. Oft launisch, dann wieder übertrieben freundlich oder auch unfreundlich. Bricht das Verkaufsgespräch abrupt mitten im Satz ab, wenn ein Freund/Freundin ihren Laden betritt und lässt den Kunden stehen. Abschätzige Blicke von ihr erntet hier jeder. Unangenehme Person die dem schönen Ambiente schadet. Schade.

Charlotte Cosmann: Mein absoluter Lieblingsladen. Tolle Auswahl, freundliches Team, super Interior! Ich komme viel rum und hab in keiner Stadt je etwas vergleichbares entdeckt. Einzigartig.

Lotte H: Sehr schade! Tolle Stücke, aber sehr schlechte Erfarungen mit den Verkäuferinnen gemacht. Ich hatte mir viele Teile ausgesucht, die ich sehr gerne gekauft hätte, aber in der Zeit im Laden verfiel mir die Lust. Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl unerwünscht zu sein, niemand bot mir Hilfe an, grüßte mich o.ä. Wenn man mir was anbot, dann die Möglichkeit wieder schnell zu verschwinden. Anmerkungen übers klauen wurden in meiner Gegenwart gemacht, eine Frechheit! Wenn man nicht nach Geld aussieht sollte man den Laden besser meiden, auch wenn man welches hat ;) Zum Glück ist Designer Second hand nichts neues ins Berlin, da gibt es 1000 bessere Shops!

Lorena Linder: Heute Schuhe gekauft und aus Neugier online geschaut was die Schuhe neu gekostet hätten. Und dann der SCHOCK. Die Schuhe kosten regulär auf der Website der Marke 10 Euro weniger als ich bezahlt hab. Und da sind die 15% Ermässigung bei der ersten Bestellung auf der Website noch gar nicht mit rein gerechnet... da brauch ich in keinen Second Hand laden gehen wenn ich nachher für gebrauchte Ware mehr bezahle als sie eigentlich neu kosten würde...

Sylvia Blocksdorf: Unglaublich teuer für die angebotene Qualität. Und Strickpullover z. B. hängen auf Bügeln und sind daher total ausgeleiert an den Schultern. Ich konnte bisher noch nichts finden, was mir gefallen hätte.

13. Sommerladen - Mitte

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
8 bewertungen
neue Bewertung
Sommerladen
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Linienstraße 153, 10115 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geschlossen ⋅ Öffnet Mi um 13:00

Telefon: +49 30 24049988

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

Sommerladen: was denken Benutzer?

Silver Moon: Der Laden ist wirklich sehr hübsch und die Besitzerin super nett. Allerdings ist die Auswahl ehr klein, also war ich beim Stöbern schnell fertig.

Li Ma B: Schön kuratierte Auswahl, nette Besitzerin. Hier passt alles.

Hannah: Süßer kleiner Laden mit einem tollen Sortiment und ab und an wahren Schätzen für Vintage-Liebhaber. Die Inhaberin ist mit ganzem Herzen bei der Sache. Danke dafür

Miriam A.: Sehr nette Besitzer, feine Auswahl von schöner und hochwertiger Kleidung! Nicht billig aber seht gute Qualität!

irina: mein absoluter Favorite!!! Love it!! <3

14. HUMANA SecondHand & Vintage - Friedrichshain-Kreuzberg

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
146 bewertungen
neue Bewertung
HUMANA SecondHand & Vintage
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Karl-Marx-Straße 13, 12043 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Geöffnet ⋅ Schließt um 19:00

Telefon: +49 30 6229139

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

HUMANA SecondHand & Vintage: was denken Benutzer?

Ella Gronau: Ganz tolle Teile zum günstigen Preis! ich finde immer was :)

Eric Derramond: Trotz meiner Einkauf, leider immer dieser unfreundlicher, falsch, oberflächlich, fresh und chaotischer Eindruck bei einem Person von dort, finde ich sehr schade weil die anderen Mitarbeiter*innen sehen so sehr kompetent und freundlich aus, und man findet hier auch gute Sachen.

E. Bach: Akzeptable Auswahl, der Laden Größe entsprechend. Leider wenig qualitativ Hochwertige bzw. Marken Ware im Sortiment. Das Personal könnte in Punkto Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft noch zulegen.

Intelli: Internationales Publikum, logisch direkt am U-Bahnhof Hermannplatz gelegen.

Steve K.: Immer wieder interessant und günstig.

Monika Kunow: Gestern war ich mit einer Freundin, in Neukölln bei Humana,es waren viele Artikel auf nochmal 50 Prozent reduziert,Ich selbst habe nichts gefunden,aber meine Freundin kaufte einen schicken Blazer im Trachten Stil,für ganz kleines Geld,der sah aus wie neu! Sowie noch eine schicke Handtasche,sehr gut erhaltenen,es ist gut das es Humana Secound Geschäfte gibt,für Menschen die wenig Geld haben!

Senol Demir: Sehr gute Sachen gehabt

Google Konto: Um Mal schnell ohne grosse Ansprüche zum absteigen gut geeignet...w kann vorhanden Sauberkeit ist okay und Personal ist sehr freundlich

Feli von Hacht: Gute Anbindung, richtig gutes Sortiment, freundliche Verkäufer*Innen.

15. PICKNWEIGHT - VINTAGE KILO STORE - Mitte

Not verifiedNicht verifiziertAuf dieses Unternehmen wurde kein Anspruch erhoben. Eigentümer, die Anspruch auf ihr Unternehmen erheben, können ihre Profildetails aktualisieren, Fotos hinzufügen, auf Bewertungen antworten und vieles mehr.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Profil an
554 bewertungen
neue Bewertung
PICKNWEIGHT - VINTAGE KILO STORE
Seien Sie der 1. in der Rangliste
exklusive Seite

Adresse: Alte Schönhauser Str. 30, 10119 Berlin, Deutschland

Zeitlicher Ablauf: Öffnet demnächst ⋅ 12:00

Telefon: +49 30 40054388

Kerl: Geschäft für Second-Hand-Kleidung

PICKNWEIGHT - VINTAGE KILO STORE: was denken Benutzer?

Rina: Leider viel zu enger und kleiner Laden. Die Preise sind nicht sehr günstig und es gibt in diesem Geschäft nur eine Umkleide, was bei einer hohen Besucherzahl einen starken Nachteil mit sich bringt. In der Nähe befindet sich jedoch ein zweiter Store, welcher wenigstens größer ist.

Lugga: Wenn man Vintage Klamotten zu einen guten Preis möchte ist das der Way to go ♠️

Einfach. Anne: Alles schön farblich geordnet. Und auf zwei Etagen verteilt.Aber dennoch: für einen 2ndHLaden Völlig überteuert.Nix für mich.

Till Gutsdorf: War sehr sehr eng und es gibt einfach zu viel Kleidung an manchen Stangen. Es ist dadurch teilweise sehr schwierig die Kleidung herauszubekommen bzw. dann auch wieder ordnungsgemäß auf die Stange zu hängen. An guter Kleidung ist vieles dabei und es gibt immer mal wieder etwas neues. Deckt aber leider auch nicht jeden Stil ab. Keine klare Empfehlung, aber wer mal reinschauen möchte um zu stöbern, sollte das gerne mal tun.

Jana Nue: Leider wurde mir dein Mantel verkauft, der an zwei Stellen große Flecken hat, was bei dem Licht im Laden leider nicht sichtbar war. Zu dem Preis hätte ich eine sorgfältigere Auswahl oder zumindest eine Bereitschaft zur Rücknahme erwartet.

Katie x: Leider viel zu voll und zu dunkel Man wird regelrecht erschlagen ..eine große Auswahl ist toll, aber für uns war es leider zu viel, gibt andere Möglichkeiten für Präsentation! Außerdem kosten alle Hüte (egal welche Qualität ob neu oder alt) 20€ !!!

Laura Banner: Nett zum stöbern, viele ausgefallene und individuelle Einzelstücke, liebe solche Läden;)

Ilona Keitel: Super Idee, gebrauchte Klamotten nach Gewicht zu verkaufen. Viele Kunden, aber leider nur ein kleines Lädchen. Dadurch wirkt es sehr zugestopft. Trotzdem gutes umfangreiches Angebot

đức nguyễn: Super cooles Konzept. Hier ist für jeden etwas dabei.:)

Einen Kommentar hinzufügen von Second-Hand-Klamotten Berlin

Kommentar erfolgreich gesendet! Wir werden es in den nächsten Stunden überprüfen.